Details

Rückblick auf das Wochenende der Junglilien

Junglilien

Am vergangenen Wochenende sind nun auch die letzten NLZ-Teams in den Ligabetrieb gestartet und somit stand ein volles Programm auf dem NLZ-Spielplan. Einen tollen Sieg feierte die U17 in der Bundesliga beim SC Freiburg. Mit 3:0 holte die Mannschaft die nächsten drei Punkte.

Foto: Huebner/Ulrich

Die U19 musste nach langer Unterzahl tief in der Nachspielzeit in Frankfurt noch das 5:5 hinnehmen, während es die U16 in der U17-Hessenliga gegen Marburg deutlich gestaltete – 9:1. Die U15 nutzte das Wochenende zum Testspiel bei Bayer Leverkusen. Nach guter Leistung hieß es 1:1. Die U14 bot sich ein schlagabtauschreiches Derby bei der Eintracht, unterlag am Ende sehr unglücklich mit 3:4. Die U12 war doppelt aktiv und verlor einerseits im Testspiel beim KSC mit 0:2, gewann aber andererseits 3.1 in der U13-Gruppenliga gegen Königstädten. Einen Doppeleinsatz fuhr auch die U11. 4:3 gegen den KSC und 3:6 bei der U13 der TSG 46 Darmstadt. Deutlich löste die U10 den Auftakt in der U11-Kreisliga – 13:1 gegen Germania Eberstadt.

Spielberichte:

U19: RW Frankfurt - SV Darmstadt 98 5:5 (3:2)

U17: SC Freiburg - SV Darmstadt 98 0:3 (0:1)

U16: SV Darmstadt 98 - VfB Marburg 9:1 (4:1)

U14: Eintracht Frankfurt - SV Darmstadt 98 4:3 (2:1)

Soziales Engagement