Details

1. Runde: Lilien gegen Magdeburg

Profis

Die erste Runde des DFB-Pokals ist ausgelost: Die Lilien müssen zum Auftakt der neuen Pokalsaison beim 1. FC Magdeburg antreten. Das ergab die Ziehung mit “Losfee” und DFB-Präsident Fritz Keller sowie der Stellvertretenden DFB-Generalsekretärin Heike Ullrich am Sonntagabend (26.7.) im Rahmen der ARD-Sportschau.

Der Drittligist aus Magdeburg geht stellvertretend für den Fußball-Verband Sachsen-Anhalt ins Rennen um den DFB-Pokal. Der FSA-Pokal als entsprechender Landespokalwettbewerb war vor der Austragung der Halbfinalpartien abgebrochen worden.

Carsten Wehlmann: "In der Saison 2018/19 konnten wir bereits Erfahrungen mit Magdeburg als Erstrundengegner sammeln. Es ist sicherlich kein einfaches Los, auswärts in Magdeburg bestehen zu müssen, aber natürlich wollen wir es auch diesmal schaffen, in die zweite Pokalrunde einzuziehen."

Die erste DFB-Pokalrunde und somit auch der Pokalauftakt der Lilien findet im Zeitraum zwischen dem 11. und 14. September statt. Der genaue Spieltermin sowie die Spielstätte werden seitens des DFB noch bekanntgegeben. 

Soziales Engagement