Details

Ansprüche des HNS: Lilien laufen nicht in Karo-Trikots auf

Allgemeines

Der SV Darmstadt 98 wird am Sonntag (4.4.) das Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf in seinen regulären Heimtrikots bestreiten: Nachdem der kroatische Fußballverband HNS eine einstweilige Verfügung gegen den SV 98 erwirkt hatte, sahen sich die Lilien zu der Entscheidung gezwungen, ihre an das Osterderby gegen Kickers Offenbach angelehnten Sondertrikots zurückzuziehen.

Martin Kowalewski, Geschäftsführer Marketing & Vertrieb: "Wir bedauern, dass wir diesen Schritt gehen müssen. Der kroatische Verband hatte im Jahr 2009  die markanten Karotrikots als sogenannte IR-Marke angemeldet, die damit weltweiten Schutz geniesst. Dieses ausschliessliche Recht hat der Verband nun gegen unsere Sondertrikot-Veröffentlichung geltend gemacht. Wir werden daher nicht in den Jerseys auflaufen und diese auch nicht mehr zum Verkauf anbieten. Im Gegenzug hat uns der HNS-Anwalt Ivo Aprilovic zugesichert, von weiteren Regressforderungen abzusehen."

April, April!

Okay, da haben wir uns einen kleinen Scherz zum 1. April erlaubt. Wir treten natürlich weiterhin in den Sondertrikots an. Und unter https://shop.sv98.de/ könnt Ihr Euch Euer Exemplar sichern. 

 

 

Soziales Engagement