Details

Weinmarkt-Talkrunde | "Das war nicht typisch für mich"

Die Lilien sind zu Gast auf dem Bergsträßer Weinmarkt und nehmen an einer Talkrunde im Rahmen der Eröffnung teil. Zudem sprach Matthias Bader in einer Medienrunde über seinen Dreierpack im Testspiel und blickte gleichzeitig schon einmal auf die neue Saison. Auch die Liliengärtner sind Thema in "Lilien querbeet" genauso wie eine absolute Videoempfehlung. Eine Menge los am Bölle. In unserer wöchentlichen Rubrik versorgen wir Euch immer mittwochs mit allen wichtigen Nachrichten aus dem Vereinsleben des SV Darmstadt 98.

Fotos: SV 98

+++ Lilien-Talk auf dem Bergsträßer Weinmarkt +++

Seit über 60 Jahren lockt er jährlich rund 80.000 Besucher*innen an: Der Bergsträßer Weinmarkt in der historischen Altstadt von Heppenheim. Zehn Tage lang täglich wechselnde Musik und Unterhaltung, flanieren durch die Gassen der Altstadt oder Verweilen und Genießen an zahlreichen Weinbuchten und Restaurants. Und die Lilien? Sie sind mit dabei. Im Rahmen der Eröffnungsfeier am Freitag (24.6.) findet eine Talkrunde statt, los geht’s gegen 19 Uhr in Heppenheim. Die Gästeliste ist blau-weiß, prominent besetzt: Die beiden Geschäftsführer des SV 98, Michael Weilguny und Martin Kowalewski, nehmen teil. Zudem werden auch Sandro Sirigu und Ex-Liliencoach Eckhard Krautzun dabei sein. Moderiert wird die Runde von Jens-Jörg Wannemacher, ehemaliger Sportchef des Darmstädter Echos.

+++ Bader grinst: „Das war nicht typisch für mich“ +++

Eine Woche im Trainingslager, dazu Einheiten am Bölle und zwei Testspiele in der Region: Wie fällt das erste Zwischenfazit aus? "Die ersten beiden Wochen waren sehr gut. Auch die beiden Testspiele sind gut gelaufen", erklärte Matthias Bader in einer Medienrunde am Mittwoch (22.6.). Kein Wunder, schließlich knipste der Rechtsverteidiger beim 9:1-Sieg der Lilien gegen die SG Langstadt/Babenhausen (zum Spielbericht) gleich dreimal. "Das war nicht typisch für mich, dass ich drei Buden mache. Es war schön, aber man darf das nicht zu oft von mir erwarten", sagte Bader mit einem Grinsen im Gesicht, um kurz darauf wieder ernst zu werden und auf die neue Saison zu blicken. In rund dreieinhalb Wochen steigt das erste Pflichtspiel der neuen Saison beim SSV Jahn Regensburg (siehe Extrameldung). Und die Ziele des SV 98 in der kommenden Spielzeit? Bader: "Wir wollen zuallererst die gleiche Leidenschaft und Power auf den Platz bringen, die uns letztes Jahr ausgezeichnet haben."

+++ Liliengärtner im Einsatz +++

Seit nun mehr acht Jahren sorgen die Liliengärtner dafür, dass es in den Beeten auf dem Dr.-Karl-Heß-Platz grünt und blüht. In dieser Woche wurde die Sommerbeflanzung durchgeführt. Der SV Darmstadt 98 sagt DAnke für so viel ehrenamtlichen Einsatz, wir erfreuen uns täglich an dem Ergebnis. Noch mehr Impressionen findet Ihr auf unserem Facebook-Profil. Oder Ihr schaut einfach mal selbst am Bölle vorbei!

+++ Alles Gute zum Geburtstag, Jego! +++

In 140 Partien streifte er sich das Lilien-Trikot über, erzielte dabei 13 Tore und lieferte 20 Assists für den SV Darmstadt 98. Mit den Südhessen feierte Jerome Gondorf außerdem das Wunder von Bielefeld und stieg mit den Lilien zunächst in die 2. Bundesliga auf. In den darauffolgenden Jahren schaffte er mit dem SV 98 den Durchmarsch sowie den Klassenerhalt in der 1. Bundesliga. Am kommenden Sonntag (26.6.) feiert der Mittelfeldspieler, der aktuell in Diensten des Karlsruher SC steht, seinen 34. Geburtstag. Wir wünschen Dir alles Gute zu Deinem Ehrentag, Jego! 

+++ Jetzt anschauen! Der Trainingslager Vlog mit Phillip Tietz +++

Das vergangenene Trainingslager in Herxheim bedeutete für die Profis des SV Darmstadt 98 vor allem schweißtreibende Arbeit. Dass in dieser Woche hart geschuftet wurde, das steht außer Frage. Doch was passiert eigentlich, wenn die Jungs keine Einheit zu absolvieren haben? Was bietet das Hotel für Möglichkeiten? Was machen die Lilien auf ihren Zimmern? Von Liegestütze bis Backgammon. In unserem neuesten YouTube-Video erhaltet Ihr exklusive Einblicke. Und das von Phillip Tietz. Der Stürmer des SV 98 ist für die Lilien-Fans in die Vlogger-Rolle geschlüpft. Herausgekommen sind 12 Minuten und 24 Sekunden voller Humor und zahlreichen Teamkollegen in Nebenrollen. Seht selbst!

Trainingslager Vlog mit Phillip Tietz

Soziales Engagement