Details

Die Haftpflichtkasse wird Top-Sponsor und veranstaltet Ehrenamtspreis

Allgemeines

Die Haftpflichtkasse engagiert sich ab sofort beim SV Darmstadt 98: Der aus Roßdorf stammende Schadens- und Unfallversicherer und die Lilien einigten sich auf eine Partnerschaft bis 2025. In dieser Zeit firmiert die Haftpflichtkasse als Top-Sponsor sowie als Partner der Sozialkampagne „Im Zeichen der Lilie“. Ab der Rückrunde wird die firmeneigene Loge an Heim-Spieltagen dem Employer Branding dienen. Außerdem werden der SV 98 sowie das Unternehmen künftig gemeinsam einen Ehrenamtspreis verleihen. Die Auszeichnung ist mit einem Preisgeld verbunden, mit dem Vereine in der Region für ihre verdienstvolle Arbeit im Vereinssport honoriert werden.

Von links nach rechts: Rüdiger Fritsch (Präsident, Darmstadt 98), Roland Roider (Vorstandsvorsitzender, Haftpflichtkasse), Martin Kowalewski (Geschäftsführer Marketing & Vertrieb, Darmstadt 98)

Martin Kowalewski, Geschäftsführer Marketing & Vertrieb beim SV 98: „Die Gespräche mit der Haftpflichtkasse verliefen extrem spannend – man merkt, dass das Unternehmen sich tatkräftig beim SV 98 engagieren will. Deshalb entstand schnell die Idee einer gemeinsamen Auszeichnung, da sowohl die Lilien als auch die Haftpflichtkasse sich stark für gemeinnützige Zwecke einsetzen. Wir freuen uns sehr, dass unser neuer Top-Sponsor in Zukunft mit einer eigenen Loge bei unseren Heimspielen vertreten sein wird und uns vor Ort die Daumen drückt.“

Roland Roider, Vorstandsvorsitzender der Haftpflichtkasse: "Wir freuen uns über die Partnerschaft mit den Lilien. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit (VVaG) steht für uns hierbei der Gemeinschaftsgedanke im Vordergrund. Mit dem Engagement wollen wir einen aktiven Beitrag zur Förderung des Gemeinwesens leisten, indem wir etwa das Vereinsleben in der Umgebung und ehrenamtliche Aktivitäten innerhalb der Region sowie Projekte mit sozialen Zielen hier vor Ort fördern.  Als Top-Sponsor bietet uns das Stadion am Böllenfalltor zudem eine neue Begegnungsstätte für Menschen, die der Haftpflichtkasse nahestehen und das in bester Atmosphäre.“

Weitere Informationen zum Ehrenamtspreis folgen in den kommenden Monaten.

Soziales Engagement