Details

Fan-Infos zum Auswärtsspiel in Regensburg

Fans

Auftakt bei Jahn Regensburg! Wen es spontan noch kribbelt, die Mannschaft zum ersten Pflichtspiel 22/23 zu begleiten, dem sei gesagt: Es gibt noch ausreichend Karten an der Tageskasse. Alle weiteren relevanten Infos gibt es gebündelt in den Fan-Hinweisen.

Foto: Eibner

ANFAHRT

Pkw, 9er und Busse:

Eingabe in Googlemaps: Jahnstadion Regensburg Parkplatz P3

Das Stadion liegt unmittelbar an der Autobahn A3 (Ausfahrt 100a Regensburg-Universität). Aufgrund der Ausbauarbeiten auf der A3 wird es Stand heute zu keinen Störungen an unse-rem Spieltag kommen. Hierzu kann es jedoch zu kurzfristigen Änderungen kommen.

Aus Richtung Hof/Nürnberg/München kommend der Autobahn A3 ab Autobahnkreuz Regensburg Richtung Passau folgen. Dort die erste Ausfahrt (100a Regensburg-Universität) abfahren und an der ersten Ampel rechts abbiegen. An der nächsten Ampel geradeaus fahren und dann gleich rechts in den Parkplatz P3 (Gäste) fahren.

Das Parken ist für Busse im Gästebereich kostenlos. Für Pkw wird von der Stadt Regensburg eine Parkgebühr in Höhe von 5 Euro erhoben, welche in Münzen oder über die RVV App bezahlt werden kann.

Mit dem Zug:

Schließfächer zum Versperren persönlicher Gegenstände sowie Toilettenanlagen befinden sich auf Bahnsteig 1.

Für die Fahrt zum Stadion bzw. nach dem Spiel zurück zum Bahnhof steht grundsätzlich der reguläre Shuttleservice (Linie F) bzw. der Linienverkehr der Regensburger Verkehrsbetriebe zur Verfügung. Sollten Gästefans sich in diesem Shuttle zu erkennen geben, wird neben der Bushaltestelle an der Franz-Josef-Strauß-Allee, die Haltestelle an der Galgenbergstraße angefahren und über Durchsagen den Fahrgästen mitgeteilt. Die Nutzung ist bei Besitz einer gültigen Eintrittskarte kostenfrei. Der Zugang zum Gästeblock ist ausschließlich über den Gästeparkplatz P3 möglich. Die Entfernung zum Stadion vom Bahnhof beträgt ca. 3,3 km und ein Fußmarsch dauert in etwa 45 Minuten.

STADION

Der Ticketvorverkauf für den Gästebereich ist in Darmstadt mittlerweile beendet. Eine Tageskasse wird es am Samstag in Regensburg geben.

Weitere Informationen:

-           Das Stadion ist ab 11:30 Uhr geöffnet.

-           Anstoß ist um 13:00 Uhr.

-           Im Stadion wird an allen Kassen bargeldloses Bezahlen (Giro, Kredit, Smartphone) und an ausgewiesenen Kassen auch Bargeldzahlung möglich sein. Beachtet hierfür die Schilder über den Kassen.

-           Erlaubt sind 0,5l PET-Flaschen und Taschen (< DinA4).

-           Eine kostenfreie Abgabemöglichkeit von Rucksäcken ist am Gästeeingang gewährleistet. (solange der Platz reicht)

Fanutensilien

Folgende Fanutensilien können mitgebracht werden:

-           kleine Fahnen (Stocklänge bis 2 m) mit Plastik-Leerrohr

-           Doppelhalter (Stocklänge bis 2 m) mit Plastik-Leerrohr

-           Trommeln (eine Seite offen) inklusive Befestigung (z.B. je Trommel ein Gurt)

-           Megaphone inkl. ein Satz Ersatzakkus

-           Zaunfahnen und Banner: Diese dürfen in den Blöcken N1 und N2 an den Zaun und die Wellenbrecher und an sonstige freie Flächen gehängt werden; in allen anderen Blöcken sind keine Zaunfahnen/ Banner gestattet. Ebenso nicht an Fluchttore. Ausnahme: Das Fluchttor lässt sich weiterhin problemlos öffnen.

Soziales Engagement