Details

Pokalabend im Free-TV | Jüdische Kulturwochen gestartet

Allgemeines

Die Lilien empfangen Borussia Mönchengladbach im DFB-Pokal und die Partie wird live in der ARD übertragen. Zudem starteten am Dienstagabend (7.9.) die Jüdischen Kulturwochen in Darmstadt, Fabian Holland sowie Tobias Kempe werden im City-Fanshop des SV 98 zu Gast sein und die Fanmannschaft der Südhessen hat ihre Ungeschlagen-Serie ausgebaut. Eine Menge los am Bölle. In unserer Rubrik "Lilien querbeet" versorgen wir Euch wöchentlich - immer mittwochs - mit allen wichtigen Nachrichten aus dem Vereinsleben des SV Darmstadt 98.

Foto: Stefan Holtzem | SV 98

+++ Darmstädter Pokalabend live im Free-TV +++

Endlich wieder DFB-Pokal im Merck-Stadion am Böllenfalltor! Die Lilien empfangen in der zweiten Runde des Wettbewerbs die Mannschaft von Borussia Mönchengladbach. Gladbach, da war doch was!? Richtig, bereits in der Pokalsaison 2013/14 trafen beide Teams aufeinander. Damals setzten sich die Darmstädter nach einem heißen Pokalfight mit 5:4 im Elfmeterschießen durch – und das gegen eine prominent besetzte Fohlen-Elf mit Spielern wie Marc-André ter Stegen, Granit Xhaka oder Max Kruse. Nun kommt es zum erneuten Aufeinandertreffen. Und seit Mittwoch (7.9.) ist klar, wann das Duell genau stattfinden wird - am 18. Oktober um 20.45 Uhr. Abendspiel, Flutlicht: Also alles angerichtet für einen hoffentlich spannenden Pokalabend am Bölle. Die Partie wird sogar im Free-TV übertragen. Die ARD zeigt das Duell zwischen dem SV 98 und den Gladbachern live und in voller Länge.

+++ Jüdische Kulturwochen in Darmstadt gestartet +++

Ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm bis Mitte Dezember: Am Dienstagabend (6.9.) sind die Jüdischen Kulturwochen in Darmstadt eröffnet worden. In diesem Jahr kooperiert die Jüdische Gemeinde mit der Stadt und dem SV Darmstadt 98. Dementsprechend war auch Rüdiger Fritsch, Präsident des SV 98, bei der Eröffnung samt Wortbeitrag zugegen. Im Anschluss an die Eröffnungszeremonie fand bereits die erste Veranstaltung statt: Im Haus der Geschichte referierte Jürgen Koch (Mitgründer des Vereinshistorischen Referats des SV Darmstadt 98) mit zwei Historikern bei einem Podiumsgespräch über das Thema "Deutsch-jüdische Sportgeschichte". In der kommenden Woche machen die Jüdischen Kulturwochen dann auch im Merck-Stadion am Böllenfalltor Halt. So findet am Dienstag (13.9.) um 19 Uhr im VIP-Zelt hinter der Gegengerade eine Podiumsdiskussion zur Thematik "Antisemitismus im Fußball" statt.

+++ Holland und Kempe im City-Fanshop +++

Vorbeischauen? Lohnt sich definitiv! Am morgigen Donnerstag (8.9.) sind Fabian Holland und Tobias Kempe zu Gast im City-Fanshop des SV 98 in der Darmstädter Innenstadt. Die beiden Lilien-Profis nehmen sich von 17 bis 18 Uhr Zeit für all Eure Autogramm- und Fotowünsche. Zudem wartet ein Glücksrad im Fanshop mit zahlreichen tollen Gewinnen und Rabatten auf Euch. Kommt also gerne am Donnerstag vorbei – 8. September, ab 17 Uhr am Friedensplatz in Darmstadt!

+++ Alle nach Lautern! Tickets gibt's nur noch am Mittwoch +++

Rund 4.400 Lilien-Fans begleiten den SV Darmstadt 98 am kommenden Sonntag (11.9.) auf den Betzenberg. Ein paar Tickets gibt es allerdings noch. Am heutigen Mittwoch (7.9.) besteht noch bis 18 Uhr die letzte Möglichkeit im Ticketshop am Böllenfalltor, sich Karten für das Duell auf dem Betze zu sichern. Für alle Lautern-Reisenden: Die Fanszene des SV 98 ruft dazu auf, am Sonntag gemeinsam mit dem Zug nach Kaiserslautern zu fahren. Treffpunkt am Darmstädter Hauptbahnhof ist um 8.30 Uhr.

+++ Ungeschlagen in der Kreisliga C +++

Die Siegesserie ist zwar gerissen, dennoch ist die Fanmannschaft des SV Darmstadt 98 seit fünf Spieltagen ungeschlagen. In der Kreisliga C erspielte sich die 'Zwote' am vergangenen Wochenende ein 2:2 gegen die Zweitvertretung von Germania Eberstadt. In einer unterhaltsamen, aber insgesamt hektischen Partie gingen die Darmstädter durch Nils Thierolf (18.) mit 1:0 in Führung. Lange Bestand hatte diese aber nicht, weil Eberstadt noch vor der Pause den Rückstand dank eines Doppelschlags (22., 31.) drehen konnte. Die Fanmannschaft der Lilien gab sich aber nicht auf und erzielte im zweiten Durchgang durch Stephan Wahl (62.) noch den Ausgleich. Mit nun 13 Punkten aus fünf Spielen sind die Blau-Weißen weiterhin Tabellenführer der Kreisliga C. Als solcher reist die 'Zwote' am Donnerstag (8.9.) zum TSV Eschollbrücken und will dort ihre Ungeschlagen-Serie weiter ausbauen. Anstoß des Duells ist um 19.30 Uhr. Viel Erfolg, Jungs!

+++ Happy Birthday³! +++

Gleich drei Geburtstage feiert die Lilien-Familie in dieser Woche. Den Anfang machte bereits am heutigen Mittwoch (7.9.) einer der Physiotherapeuten des SV 98: Dirk Schmitt durfte sich über seinen 44. Ehrentag freuen. Weiter geht es dann am kommenden Sonntag (11.9.) mit einem Geburtstags-Doppelpack. Sowohl Marvin Mehlem als auch Philipp Sonn werden jeweils ein Jahr älter. Während Mehlem seinen 25. Geburtstag feiert, wird Sonn 18 Jahre jung. Wir wünschen allen drei Lilien alles Gute!

Soziales Engagement