Darmstadt 98 - zur Startseite
Wir Lilien. Aus Tradition anders
Menue

Ausblick auf das Wochenende der Junglilien

Am kommenden Wochenende stehen wieder spannende Partien für die Teams der Junglilien an. In der Partie am Sonntag treffen die Junglilien im Hessenpokal auf Kickers Offenbach. Die U17 trifft derweil auswärts im Hessenpokal auf JVF Dietkirchen/Offheim. In der Regionalliga trifft die U15 der Junglilien auf den Tabellenführer TSG 1899 Hoffenheim.

Bereits am Freitag testet die U16 der Junglilien auswärts bei JFV Viktoria Fulda.

Am Samstag um 10:00Uhr trifft zuhause die bislang noch ungeschlagene U10 von Trainer Fabian Pehnelt nach einem souveränen 8:2 Sieg auf den Tabellendritten der U11-Kreisliga TSG 46 Darmstadt. Im Testspiel begegnen sich die U13 der Junglilien und der FC Schweinfurt 05, Anpfiff der Partie ist 15:00Uhr am Merck-Nachwuchsleistungszentrum. Ebenfalls um 15:00Uhr trifft auswärts die U11 auf Kickers Offenbach.

Im ersten Heimspiel am Sonntag empfängt die U14 der Junglilien um 13:00Uhr den Tabellendritten der U15-Hessenliga den TS Ober-Roden. In der U13-Gruppenliga trifft um 13:00 Uhr die U12 auswärts auf die SG Arheilgen. Abschließend spielt die U11 der Junglilien im U13-Kreisligaspiel um 15:00Uhr gegen die TG Bessungen am Merck-Nachwuchsleistungszentrum.

U15-Junioren:
SV Darmstadt 98 – TSG 1899 Hoffenheim

Am Samstag (17.) empfängt die U15 von Trainer Flavio Diogo im Merck-Nachwuchsleistungszentrum den Tabellenführer der Regionalliga TSG 1899 Hoffenheim. Nach dem Remis vergangene Woche beim SC Freiburgs stehen die Junglilien nun mit 11 Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz. Mit der TSG 1899 Hoffenheim kommt ein Gegner, der am vergangenen Wochenende die erste Niederlage und somit den ersten Punktverlust hinnehmen musste. Gegen die spielstarke TSG Hoffenheim erwartet Trainer Flavio Diogo eine sehr schwere Partie, jedoch will die U15 der Junglilien mit Kampf und Wille keine Punkte herschenken. Anpfiff der Partie ist um 12:00Uhr im Merck-Nachwuchsleistungszentrum