Lilien beginnen Trainingslager

Kurz nach 21 Uhr betrat der Lilien-Tross den Eingangsbereich des Hotels in San Pedro del Pinatar, das dem Team in der kommenden Woche als Unterkunft dienen wird. Die guten Bedingungen für das anstehende Trainingslager sind dabei bereits aus dem vergangenen Jahr bekannt.

"Wir kennen das Hotel und die Anlage und wissen, dass wir uns hier optimal auf die anstehenden Aufgaben vorbereiten können. Die nächsten Tage werden intensiv und anstrengend, aber wir sind alle bereit, an unser Limit zu gehen", so Aytac Sulu nach der Ankunft am Zielort. 

Bereits um 9.30 Uhr hatten die Lilien noch eine Kraft- und Laufeinheit am heimischen Böllenfalltor absolviert, bevor sich der Tross nach dem gemeinsamen Mittagessen auf den Weg zum Flughafen machte. Nach dem zweieinhalbstündigen Flug landete das Team in Alicante, von wo die letzten Kilometer nach San Pedro del Pinatar mit dem Bus zurückgelegt wurden. 

Der Anreisetag endete mit einem späten Abendessen, in dessen Anschluss sich die Lilien auf ihre Zimmer verabschiedeten.

Der erste komplette Trainingslagertag beinhaltet dann zwei Trainingseinheiten, die um 10 und 15 Uhr auf den Trainingsplätzen an der Pinatar Arena abgehalten werden. 

Hautnah dabei sein könnt Ihr auf unseren sozialen Medien. Dort findet Ihr übersichtlich alle Beiträge, die in unseren sozialen Netzwerken veröffentlicht werden: Während bei Facebook unter anderem aktuelle Bilder, Galerien und Videos das Geschehen vor Ort abbilden, erfahrt Ihr über den Kurznachrichtendienst Twitter unter dem Hashtag #VamosLirios noch mehr Details rund um unser Team. Weitere exklusive Einblicke bekommt Ihr auf unseren Instagram-Account. Bewegtbilder gibt es zudem auf unserem YouTube-Kanal.