Darmstadt 98 - zur Startseite
Wir Lilien. Aus Tradition anders
Menue

SV 98 - 1. FC Heidenheim - Die Top Facts zum Spiel

Am Sonntag (25.02./13.30 Uhr) empfangen die Lilien den 1. FC Heidenheim. Die wichtigsten Daten und Informationen vor dem Spiel in der Übersicht.

Top Facts

Häufige Punkteteilung: Die vergangenen 4 Duelle von Darmstadt und Heidenheim endeten allesamt Unentschieden – zuletzt das Hinspiel in der laufenden Saison, das 2:2 ausging.

In 11 Partien gelang es dem FCH erst einmal, ein Spiel am Böllenfalltor zu gewinnen: Am 8. Spieltag der Drittligasaison 2012/13 mussten die Lilien eine 0:2-Niederlage im eigenen Stadion hinnehmen.

Frank Schmidt feierte vergangenen September sein zehnjähriges Jubiläum als Chefcoach der Heidenheimer Profimannschaft. Damit ist er der dienstälteste Trainer in der 1. und 2. Liga.

Dauerbrenner: Marc Schnatterer wechselte 2008 von Karlsruhe nach Heidenheim und absolvierte seitdem bereits 350 Spiele für den FCH. Seit dem Aufstieg des Klubs in die 2. Liga zur Saison 2014/15 verpasste er kein einziges der 125 Ligaspiele.

Sandro Sirigu spielte zwischen 2010 und 2013 in Heidenheim und erzielte dort in 79 Partien 2 Tore. Im Anschluss wechselte er nach Darmstadt. Für die Partie gegen den FCH steht er aufgrund von muskulären Problemen nicht zur Verfügung.

(Quelle: bundesliga.de)

Bilanz

Spiele Siege Remis Niederlagen Tore
Heim 5 2 2 1 5:5
Auswärts 6 0 3 3 5:11
Gesamt 11 2 5 4 10:16

Das sagt der Gegner

Frank Schmidt (Cheftrainer): „Darmstadt ist in einer schweren Situation, das haben sie sich sicherlich anders vorgestellt. Jedes Spiel von ihnen war aber sehr eng - es ist nach wie vor sehr schwer, gegen sie zu spielen. Wir stellen uns auf viel Mentalität ein: Kratzen, Beißen, Rennen! Diesen Herausforderungen müssen wir uns stellen. Für uns wird extrem wichtig sein, weit weg vom eigenen Sechzehner zu verteidigen. Wir dürfen nicht zu tief fallen. Wenn Standards kommen, müssen wir dahingehen, wo es weh tut. Darmstadt wird alles dafür tun, dieses Spiel zu gewinnen!“

Spielleitung

Schiedsrichter: Dr. Martin Thomsen (Kleve), Assistenten: Mike Pickel (Mendig), Dominik Jolk (Mannheim), 4. Offizieller: Oliver Lossius (Bonn)

Wettervorhersage

-1 Grad, sonnig