Spielbericht

Der Spielbericht U17-Bundesliga 2. Spieltag

SV Wehen Wiesbaden – SV Darmstadt 98 1:3 (1:1)

Die U17 Junioren feierten am 2. Spieltag der Bundesliga den ersten Sieg. In den ersten zwanzig Minuten agierten beide Teams verhalten und neutralisierten sich. Eine Unachtsamkeit der Lilien nutzte Wehen zur Führung (34.), doch die Lilien schlugen durch Michel Feldmann noch vor der Pause zurück (37.). Nach dem Seitenwechsel hatten die Lilien das Spiel dann im Griff und erarbeiteten sich Vorteile. Zehn Minuten vor dem Ende brachte John Peter Sesay die U17 auf die Siegerstraße. Danach dezimierte sich der SVWW mit Gelb-Rot selbst, sodass Luis Kundel Vazquez mit dem 3:1 für die endgültige Entscheidung sorgte (78.).

Die U17 ging somit als verdienter Sieger vom Platz und sammelte einen wichtigen Auswärtssieg.

So spielten die Lilien:
Samarelli, Strompf, Beier, Akkus Rodriguez (80. Jander), Feldmann, Yildirimoglu (71. Kundel Vazquez), Phlepsen, Riedel, Filsinger (41. Sesay), Savion, Streller (57. Sumak)

So fielen die Tore:
1:0 Farouk (34.)
1:1 Feldmann (37.)
1:2 Sesay (70.)
1:3 Kundel Vazquez (78.)

Soziales Engagement