Spielbericht

Der Spielbericht U17-Bundesliga 6. Spieltag

SpVgg Unterhaching - SV Darmstadt 98 1:1 (1:0)

Die Lilien verschliefen die Anfangsphase und ließen im ersten Abschnitt einiges vermissen. Folgerichtig gingen die Münchner Vorstädter mit 1:0 in Führung (10.). In der Folge kamen die Junglilien weiter nicht ins Spiel, hatten aber durch Fynn Jander trotzdem eine hundertprozentige Möglichkeit zum Ausgleich, doch der Ball ging über das leere Unterhachinger Tor. Nach dem Seitenwechsel präsentierte sich die U17 mit einem ganz Gesicht und diktierte nun ihrerseits das Geschehen. Lian Akkus Rodriguez traf sehenswert zum Ausgleich (48.) und die Lilien erspielten sich weitere klare Chancen, die aber nicht genutzt werden konnten. Zudem hatte Michel Feldmann mit einem Lattentreffer Pech. Nimmt man die unterschiedlichen Halbzeiten zusammen, steht unter dem Strich ein leistungsgerechtes Remis für beide Teams.

So spielten die Lilien:
Samarelli, Klein, Jander, Beier (70. Sumak), Sesay, Akkus (75. Kundel), Feldmann, Imamovic (41. Streller), Yildirimoglu (70. Filsinger), Phlepsen, Riedel

So fielen die Tore:
1:0 Hausmann (10.)
1:1 Akkus (48.)

Soziales Engagement