Rückblick auf das Wochenende der Junglilien

Die U16-Junioren der Lilien haben sich durch ein 6:1 bei Dietkirchen/Offheim die Meisterschaft in der U17-Verbandsliga gesichert und stellen mit 112 erzielten Toren die mit Abstand treffsicherste Offensive der Liga.

Foto: Bauer

Die U19 kam hingegen am letzten Spieltag nicht über ein 0:0 hinaus, der zweite Platz in der Abschlusstabelle stand aber bereits vorher fest. Auch bei der U17 stand vor dem letzten Spieltag Platz zwei im Endklassement bereits fest, zum Abschluss gab es trotzdem nochmal einen 3:1-Sieg in Kelkheim. Auch die U13 bestritt ihr letztes Pflichtspiel in der U15-Kreisliga. Nach dieser Saison werden die zukünftigen U13-Teams der Lilien nicht mehr am Ligabetrieb in der U15-Kreisliga teilnehmen, sondern in Zukunft von der Möglichkeit für Nachwuchsleistungszentrums Gebrauch machen und die Saison über Testspiele und Turniere bestreiten. Beim sprichwörtlich letzten Auftritt einer U13 es SV 98 in einem Punktspiel siegten die Lilien 8:0 in Ober-Ramstadt. Die U11 trennte sich zudem in einem Testspiel 0:0 von West Köln.

Spielberichte:

U19: Germania Schwanheim - SV Darmstadt 98 0:0

U17: SG Kelkheim - SV Darmstadt 98 1:3 (0:2)