Rückblick auf das Wochenende der Junglilien

Am vergangenen Wochenende waren wieder alle NLZ-Teams im Einsatz. Dabei musste die U19 ein 1:1 gegen Rosenhöhe Offenbach hinnehmen und liegt somit 3 Punkte hinter der Tabellenspitze. Die U17 thront vom Platz an der Sonne und ist nach dem 2:0 gegen RW Frankfurt weiter verlustpunktfrei.

Die U16 war ebenfalls siegreich und gewann beim Karbener SV 3:2. Die U15 bestritt ihr letztes Testspiel vor dem Saisonstart nächste Woche bei den Stuttgarter Kickers gegen die südkoreanische Auswahl der Bum Kun Cha Awards und feierte beim 4:3 eine gelungene Generalprobe. Auch die U14 punktete in der U15-Hessenliga und spielte 1:1 gegen BG Frankfurt. Wie die U15 bestritt auch die U13 ein Testspiel. Bei den Würzburger Kickers trennte man sich 1:1. Die U12 der Lilien setzte sich durch ein 16:0 beim SV Raunheim an die Tabellenspitze der U13-Gruppenliga, während die U11 in der U13-Kreisliga der SGA mit 0:5 deutlich unterlag. Besser als die U11 machte es die U10 beim 7:4 gegen Messel in der U11-Kreisliga.

Spielberichte:

U19: SV Darmstadt 98 - Rosenhöhe Offenbach 1:1 (0:1)

U17: SV Darmstadt 98 - RW Frankfurt 2:0 (2:0)

U14: SV Darmstadt 98 - Blau-Gelb Frankfurt 1:1 (0:1)