Details

Baustellen-Update | Termine, Termine, Termine

Allgemeines

Ein kleines Update von der Baustelle, zahlreiche Termine zur neuen Saison und ein Einzug ins Halbfinale. In unserer Rubrik "Lilien querbeet" versorgen wir Euch auch in dieser Woche wieder mit allen wichtigen Nachrichten rund um das Vereinsleben des SV Darmstadt 98.

Fotos: SV Darmstadt 98 | Stefan Holtzem

+++ "Wir sind im Kosten- und Zeitplan" +++

Es wird weiter fleißig gebaut am Böllenfalltor. Die neue Haupttribüne wächst und wächst und wächst. Und das Tag für Tag. "Wir liegen im Kosten- und Zeitplan", betonte Rüdiger Fritsch in einer Medienrunde vergangene Woche. Die unteren Stufen der neuen Tribüne sind bereits über die gesamte Breite verlegt worden. Der obere Teil soll in den nächsten Wochen folgen. Auch der Rohbau des Erdgeschosses schreitet weiter stetig voran, hier soll in naher Zukunft bereits die Decke draufkommen. Während der Bau der Haupttribüne vorangeht, ist man direkt gegenüber bereits deutlich weiter. "Die Gegengerade ist abgearbeitet, da klemmt höchstens noch ein Wasserhahn", so der Präsident des SV Darmstadt 98.

+++ Kalender und Stift parat?! +++

Mit einem 3:2-Sieg beendete der SV Darmstadt 98 im Kieler Holstein-Stadion die abgelaufene Saison. Das ist nicht einmal zwei Wochen her, doch wirft die neue Spielzeit bereits ihre Schatten voraus: Der Rahmenterminkalender steht. Während die Deutsche Fußball-Liga (DFL) am 25. Juni den neuen Spielplan vorstellen wird, ist der Start in die Saison 2021/22 auf den 23. Juli angesetzt worden. In der für die Lilien fünften Zweitliga-Spielzeit in Folge werden bis Weihnachten insgesamt 18 Spieltage durchgezogen, ehe sich der Spielbetrieb in eine vierwöchige Winterpause verabschiedet. Weiter geht's für den SV Darmstadt 98 und die 17 anderen Zweitligisten dann im neuen Jahr am 14. Januar. Der letzte Spieltag findet wie gewohnt an einem Sonntag statt – genauer gesagt am 15. Mai.

Die wichtigsten Termine im Überblick:

  • Zweitliga-Saisonstart: 23. Juli 2021
  • 1. DFB-Pokalrunde: 6. bis 9. August 2021
  • Letzter Spieltag 2021: 17. bis 19. Dezember 2021
  • Erster Spieltag 2022: 14. bis 17. Januar 2022
  • Letzter Spieltag: 15. Mai 2022

+++ Von wegen Sommerurlaub +++

Für Lars Lukas Mai ging es nach dem letzten Saisonspiel der Lilien nicht in die verdienten Ferien, sondern direkt ins Trainingslager nach Südtirol. Der ausgeliehene Innenverteidiger des SV Darmstadt 98 rückte für den verletzten Maxim Leitsch (VfL Bochum) in den Kader der deutschen U21-Nationalmannschaft für die Endrunde der Junioren-Europameisterschaft. Eine Nominierung, die sich prompt auszahlte. Am vergangenen Montagabend (31.5.) zog die DFB-Auswahl gegen Dänemark ins EM-Halbfinale ein. Dabei setzten sich Mai und Co. in einem packenden Duell erst im Elfmeterschießen mit 8:7 durch. Der Lilien-Innenverteidiger, dessen Leihe am Böllenfalltor im Sommer endet, kam in der 87. Minute in die Partie und bereite nur eine Minute später den zwischenzeitlichen Ausgleichtreffer vor, der den Deutschen die Verlängerung bescherte. Im Elfmeterschießen verwandelte Mai dann einen der insgesamt 14 Strafstöße. Im Halbfinale trifft die U21-Nationalmannschaft nun auf das Team der Niederlande. Anstoß im Kampf um den Einzug ins Endspiel ist am Donnerstag (3.6.) um 21 Uhr. sv98.de drückt Lasse Mai und den DFB-Junioren natürlich die Daumen!

    +++ Die stärkste 2. Liga aller Zeiten? +++

    1:3 verloren und dennoch aufgestiegen. Der FC Ingolstadt hat sich am vergangenen Sonntag (30.5.) im Rückspiel der Relegation gegen den VfL Osnabrück das letzte verbleibende Ticket für 2. Bundesliga gesichert. Damit haben es gleich drei Mannschaften aus der 3. Liga ins deutsche Fußball-Unterhaus geschafft. Neben den Oberbayern gelang zuvor Dynamo Dresden und Hansa Rostock der direkte Aufstieg. Während die SGD nach nur einem Jahr Abstinenz zurück in Liga zwei ist, ist die Mannschaft von der Ostsee nach neun Jahren in der Drittklassigkeit wieder in der 2. Bundesliga vertreten. Aus der Beletage des deutschen Fußball stiegen derweil gleich zwei prominente Namen ab. Schalke 04 und Werder Bremen komplettieren das Teilnehmerfeld der kommenden Zweitliga-Saison. Die stärkste 2. Liga aller Zeiten? "Wenn man die Attraktivität der Mannschaften sieht, die neu hinzukommen, dann ist das für alle gut auch für Darmstadt 98. Wir haben keine Angst, bei uns kommt eher Freude auf", betonte SV98-Präsident Rüdiger Fritsch in der vergangenen Woche in einer Medienrunde.

    Soziales Engagement