Details

Trio verlässt den SV 98

Adrian Stanilewicz, Leon Müller und Lasse Sobiech werden zukünftig nicht mehr für die Lilien auflaufen. Die Verträge des Trios enden zum 30. Juni.

Carsten Wehlmann: "Wir bedanken uns bei Adi, Leon und Lasse für die geleistete Arbeit und wünschen ihnen nur das Beste auf ihrem weiteren Weg. Alle drei hatten Anteil an der tollen Saison. Aufgrund der sportlichen Situation am 34. Spieltag haben wir auf eine Verabschiedung im Stadion verzichtet. Wenn sich die Möglichkeit ergibt, holen wir diese gerne nach."

Leon Müller gelang 2019 der Sprung aus dem Nachwuchs der Lilien in den Profikader des SV 98. Am 28.6.2020 feierte er beim Auswärtsspiel in Stuttgart sein Profidebüt. Adrian Stanilewicz wechselte im August 2020 von Bayer Leverkusen an das Böllenfalltor und kam in insgesamt 11 Zweitligaspielen für die Lilien zum Einsatz. Lasse Sobiech stand seit Juli 2021 in Darmstadt unter Vertrag und bestritt in der abgelaufenen Saison 14 Partien in der zweiten Liga.

Der SV 98 bedankt sich für den Einsatz und wünscht allen drei Spielern viel Erfolg für die Zukunft.

Soziales Engagement