Infos zum Aue-Spiel

Die Fan-Hinweise für die Partie bei Erzgebirge Aue (16.12. / 13.30 Uhr) in der Übersicht.

Anreise

Es wird eine frühzeitige Anreise über die A72 Abfahrt Stollberg-West empfohlen!

Von dort weiter in Richtung Aue über die B169 fahren.

Parkmöglichkeiten:

Es stehen den Gästefans ausreichend Parkmöglichkeiten in der Nähe des Gästeeingangs in Fahrtrichtung Lößnitz zur Verfügung (P8 und P9).

Es wird eine Parkgebühr von 15 Euro pro Bus; 3  Euro pro Pkw oder 9er erhoben.

Stadion

Stadionöffnung ist in Aue um 11.30 Uhr. Es wird noch eine Tageskasse für den Gästeblock geben.

Der Zugang zum Stehplatzbereich für Gäste „Block G“ erfolgt über den Eingang „Lößnitzer Straße”. Es stehen den Gästen ca. 1600 Stehplätze und 155 Sitzplätze zur Verfügung.

Am Gästeeingang befinden sich die Tageskassen, sowie eine begrenzte Abgabemöglichkeit für Taschen und Rucksäcke. Um dort längere Wartezeiten zu vermeiden sollte Taschen und Rucksäcke am besten gleich in den Bussen bzw. Pkws belassen werden. Die Gästekassen öffnen in der Regel 2 Stunden vor dem Spiel.

Ticketpreise*:

Stehplatz Block G 1: 13,00 € Vollzahler 11,00 € ermäßigt* 9,00 € Kind**

Sitzplatz Block G 2: 20,00€ Vollzahler 18,00 € ermäßigt* 15,00 € Kind**

*ermäßigt: (Ausweis/Nachweispflicht) Schüler bis 18, Auszubildende; Studenten bis 27 Jahre, Schwerbehinderte ab 50%; Bundessozialdienst, FSJ

** Kind: von 6 bis einschließlich 14 Jahre.

Fanutensilien

Das ist in Aue erlaubt:

  • Zaunfahnen
  • Fahnen (bis maximal 150 cm x 3 cm Stablänge und Stabdurchmesser)
  • Trinkpäckchen (bis maximal 0,2l Tetrapack)
  • Regenschirme
  • Gürteltaschen (nach erfolgter Kontrolle)

Das ist in Aue nach Absprache erlaubt (und bereits vergeben):

  • 5 große Schwenkfahnen
  • Doppelhalter
  • 5 Trommeln
  • 3 Megaphone

Das ist in Aue nicht erlaubt:

  • Blockfahnen
  • Rucksäcke

Bei hoher Kapazitätsauslastung des Gästeblocks ist über die Ordnungsdienste in geeigneter Form Einfluss zu nehmen, dass durch die Zaunfahnen keine Sichtbehinderungen entstehen. Hier kann z.B. festgelegt werden, dass diese im Gästeblock nur bis maximal 1,20 m Höhe angebracht werden können.

Rucksäcke sollten, um längere Wartezeiten am Einlass zu vermeiden, in den Bussen bzw. Pkws belassen werden. Ansonsten ist natürlich eine Abgabemöglichkeit vorhanden.

Wichtiger Hinweis: Als eindeutig erkennbarer Gästefan (auch mit gültiger Eintrittskarte) wird der Zutritt zu der Fantribüne Block A,B, O, und P verwehrt.

Weitere wichtige Informationen

Fotoapparate: Für eigene Fotoaufnahmen sind im Erzgebirgsstadion Mobiltelefone mit Kamerafunktion und Kompaktkameras, sofern diese nicht mit einem Wechselobjektiv ausgestattet sind, zugelassen. Verboten hingegen sind Spiegelreflexkameras jeglicher Qualität, sämtliche Kameras mit Wechselobjektiven sowie Mittel- und Großformatkameras. Ebenfalls nicht erlaubt sind sämtliche Videokameras zur Aufnahme von bewegten Bildern (Filmkameras). Darüber hinaus ist es grundsätzlich verboten, bewegte Bilder vom Spiel aufzunehmen.

Die Stadionordnung des FC Erzgebirge Aue findet Ihr hier: http://www.fc-erzgebirge.de/fileadmin/user_upload/documents/Stadionordnung__NEU_01.07.17.pdf

Weitere Infos:

  • Es wird Alkoholausschank geben
  • Hinweis: Bezugnehmend auf die  Stadionordnung § 6 sind Kleidungsstücke, sowie Fahnen mit der Aufschrift HOGESA im Erzgebirgsstadion nicht gestattet.

Rollstuhlfahrer:

Im Gästebereich gibt es keinen Stellplatz für Rollstuhlfahrer. Dieser befindet sich im Block E 1 und der Zugang erfolgt über den Eingang Südtribüne.

Das Ticket kostet 10,50 Euro incl. einer Begleitperson. Der Parkplatz für unsere Gästerollis befindet sich gegenüber dem Haupteingang/Eingang Südtribüne auf dem P4. (Europäischer Parkausweis für Behinderte ist hierbei erforderlich) Wichtiger Hinweis bei Anreise mit dem Fanbus Wir weisen darauf hin, dass bei Anreise mit dem Fanbus für Gästefans mit Handicap am Gästezugang keine Möglichkeit besteht, auf die dafür vorgesehenen Plätze zu gelangen. Der Zugang führt auf eigene Gefahr ca. 300m entlang der Bundesstraße B 169 zum Eingang der Südtribüne. Wir bitten dies bei der Reiseplanung zu beachten und empfehlen eine separate Anreise.

Weitere Infos unter: handicap@fc-erzgebirge.de 

Die Stadionzeitschrift: das „VEILCHEN-ECHO“ im handlichen A5 Format. Gibt es zum Preis von 1,50 €. 

Der nächste EC-Karten Automat befindet sich in Stadionnähe, ca. 7 Minuten zu Fuß in der Agricolastrasse auf dem „Zeller Berg“.