Darmstadt 98 - zur Startseite
Wir Lilien. Aus Tradition anders
Menue

Lilien verpflichten Marcel Schuhen

Neuzugang auf der Torhüterposition: Der SV 98 hat Marcel Schuhen unter Vertrag genommen. Der 26-Jährige kommt ablösefrei vom SV Sandhausen zu den Lilien, wo er einen Vertrag bis Juni 2022 unterschrieb.

Carsten Wehlmann: "Marcel Schuhen hat in den vergangenen Jahren eine große Anzahl an Pflichtspielen absolviert und dabei stets seine Qualitäten unter Beweis gestellt. Trotz seiner Erfahrung ist er mit 26 Jahren weiterhin im entwicklungsfähigen Alter und wir freuen uns sehr, dass er sich dafür entschieden hat, den nächsten Schritt in seiner Karriere bei uns zu gehen."

Marcel Schuhen: "Ich habe den SV 98 in den vergangenen Jahren verfolgt und sowohl das Team als auch das Böllenfalltor bereits als Gegner kennengelernt. Jetzt freue ich mich sehr darauf, diese besondere Atmosphäre als Lilien-Spieler zu erleben und ein neues Kapitel in Darmstadt aufzuschlagen. Ich denke, dass der Verein mit seinen Werten auch meinen Charakter widerspiegelt, und kann es kaum erwarten, Mitte Juni mit dem Team loszulegen."

Zuletzt stand Schuhen beim SV Sandhausen unter Vertrag, für den er seit Juli 2017 in 56 Zweitliga-Spielen zum Einsatz kam. Vor seinem Wechsel an den Hardtwald trug der gebürtige Kirchener in 98 Pflichtspielen (91 Drittliga-Partien) das Trikot von Hansa Rostock.

Ausgebildet wurde Schuhen im Nachwuchs des 1. FC Köln, wo er von 2006 an zahlreiche Jugendmannschaften durchlief und zudem in 63 Pflichtspielen das Tor der Zweitvertretung der Geißböcke hütete.