Der Spielbericht U17-Hessenliga 16. Spieltag

SV Darmstadt 98 – VfB Marburg 3:0 (2:0)

Die Lilien ließen gegen das Schlusslicht nichts anbrennen und gewannen verdient mit 3:0. Die Lilien taten sich zu Beginn etwas schwer mit den Gästen, doch die Tore zum Pausenstand von 2:0 gaben die richtige Richtung vor. Nach dem Wechsel erhöhten die Junglilien noch auf 3:0 und feierten einen ungefährdeten Sieg. Ensar Arslan mit Doppelpack und Brooklyn Wölfinger trafen für den Liliennachwuchs, die damit vorübergehend die Tabellenführung übernehmen.