Widget
28.03.2024 / Fans

Fanhinweise zum Bochum-Spiel

Am Ostersonntag (31.3./19.30 Uhr) ist der SV Darmstadt 98 beim VfL Bochum zu Gast. Alle wichtigen Informationen für Euren Stadionbesuch im Venovia Ruhrstadion findet Ihr hier. Für kurzentschlossene Lilien-Fans wird es am Sonntag eine Tageskasse geben. Die Tickets werden nur in Begleitung der Fanbetreuung und an klar erkennbare SVD-Fans verkauft.

Foto: DFL/Getty Images/Lukas Schulze

Anreise / Parken

Adresse: Stadionring 26, 44791 Bochum

Von der A40 die Ausfahrt „Stadion“ benutzen und direkt an der Ausfahrt links in das Parkhaus „Stadionring“ fahren, das für Gästefans zur Verfügung steht. Die Parkkosten für Pkw betragen 4 Euro. Die Bezahlung erfolgt Bar an der Zufahrt. Busse und Neunsitzer können auf dem Parkplatz neben dem Parkhaus parken. Die Gebühren hierfür betragen 10 Euro.

ÖPNV:

Vom Hauptbahnhof aus die U-Bahn-Linie 308/318 in Richtung Gerthe/Schürbankstraße nehmen, Haltestelle Planetarium. Die Fahrtzeit beträgt 3 Minuten. Der Fahrpreis ist in der Eintrittskarte enthalten. Zu Fuß ist das Ruhrstadion vom Bochumer Hauptbahnhof in ca. 20 Minuten zu erreichen. Beim Verlassen des Hauptbahnhofes rechts halten und am Hotel-Hochhaus (Mercure Hotel) vorbei dem Ostring folgen, rechts auf die Castroper Straße, nach dem Kirmesplatz über die nächste größere Kreuzung hinweg, an der ersten Ecke des Stadions befinden sich die Gästebereiche (West).

Achtung:

Im Bereich der Castroper Straße finden aktuelle Baumaßnahmen statt, die eine geänderte Wegeführung zum Stadion notwendig machen. Informiert euch bitte nach Ankunft am Hauptbahnhof bei der Polizei über den aktuellen Stand der Wegeführung.

Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer:

Eingang: Rollstuhlfahrende nutzen bitte den Eingang am Marathontor. Dieser befindet sich am Block N.Parkplatz: Der Behindertenparkplatz befindet sich auf P-Medien. Die Anfahrt erfolgt über die Küppersstraße, zwischen dem RuhrCongress und der Rundsporthalle. Zur Berechtigung reicht der blaue Parkausweis. Bitte haltet diesen an der Zufahrt bereit. Der Ordnungsdienst leitet euch dann zum Behindertenparkplatz. Alle weiteren Informationen für einen barrierefreien Stadionbesuch im Vonovia Ruhrstadion findet ihr hier.

Stadion

Vorab:

Es wird eine Tageskasse für Gästefans geben, die sich unmittelbar am Gästeeingang befindet und um 17.30 Uhr öffnet. Achtung: Hier ist nur Barzahlung möglich! ACHTUNG: Tickets werden nur in Begleitung der Fanbetreuung und an klar erkennbare Lilien-Fans verkauft. 

Der Einlass für Gästefans erfolgt ab 2 Stunden vor Anpfiff ausschließlich über den dafür vorgesehenen Eingang. Bitte geht durch keine anderen Sicherheitsschleusen, da von dort kein Zugang zum Gästeblock besteht. Print@Home-Tickets müssen ausgedruckt werden. Der VfL Bochum weist ausdrücklich darauf hin, dass im Heimbereich, also der Ostkurve, den Blöcken N1, M und M1, sowie A-D kein Zutritt für Gästefans gewährt wird.

Gästeblöcke:

Stehplatz Block E1, Sitzplatz Block E2, Sitzplatz F.Der Zugang zum Steh- und Sitzplatzbereich ist räumlich durch zwei Vorkontrollen getrennt. Dort finden auch die Materialkontrollen statt. Der Stadionumlauf vom Steh- und Sitzplatzbereich ist ebenfalls räumlich getrennt.

Alkohol:

Personen, die erkennbar stark alkoholisiert sind und auffällig werden, kann der Einlass in den Stadionbereich verwehrt werden.

Stadionverbotler:

Im Umfeld des Stadions gibt es keine Aufenthaltsmöglichkeit für Stadionverbotler.

Fanutensilien:

Erlaubt sind in Bochum

  • Fahnen bis zu einer Stablänge von 2 Metern
  • 5 Trommeln (diese müssen einsehbar sein) sowie jeweils ein Paar Trommelstöcke (sind bereits vergeben)
  • Zaun- und Fanclubfahnen: Maximale Maße: Höhe 1,10m. Die Öffnungen der Fluchttore sowie die Werbebanden dürfen nicht überhangen werden.
  • 7 Schwenkfahnen: Fahnenstäbe dürfen maximal eine Länge von 4,50mhaben.
  • 3 Megaphone (sind bereits vergeben)

Nicht erlaubt sind hingegen

  • Doppelhalter
  • Blockfahnen
  • Pyrotechnik jeglicher Art
  • Flüssigkeiten, Flaschen, Thermoskannen, Powerbanks
  • Kameras mit abnehmbarem Objektiv

Der VfL Bochum geht davon aus, dass alle mitgebrachten Zaunfahnen, Fahnen und Banner, die größer als DIN A3 sind, schwerentflammbar sind und behält sich entsprechende Kontrollen am Spieltag vor.

Thema Zaunfahnen:

Wie ihr ggf. anhand der Gastspiele des VfB Stuttgart und den Gladbachern in Bochum mitbekommen habt, wird dort sehr genau darauf geschaut, wie und wo Zaunfahnen angebracht werden. Bei beiden Spielen kam es zu Unterbrechungen und Verzögerungen, weil Fluchttore nicht entsprechend den Vorgaben freigehalten wurden.

Daraus ergeben sich Folgen für unser Spiel in Bochum:

  • Zaunfahnen, die länger als 4,50m sind, mussten wir im Vorfeld an den VfL Bochum melden. Bitte seht davon ab, unangemeldete Zaunfahnen mit mehr als 4,50m am Sonntag mitzubringen.
  • Wir empfehlen, dass Ihr Eure Fahne nach Eintreffen bei der Ultraszene am Vorsängerpodest abgebt, die Jungs werden dann in Kooperation mit uns alle Banner entsprechend den Vorgaben aufhängen – so brauchen wir Euch nicht mit den Details belästigen. Falls Fahnen „falsch“ am Zaun hängen, würden wir uns andernfalls vorbehalten, diese neu zu platzieren.

Taschen und Rucksäcke:

Taschen bis zu einer Größe von DIN A4 Format können mit ins Stadion genommen werden. Für Taschen, die das DIN A4 Format überschreiten, gibt es keine Abgabestelle. Daher kann es für die Fans, die mit dem Zug anreisen, sinnvoll sein, sich ein Schließfach am Hauptbahnhof zu mieten.

Allgemeines:

Bei Spielen des VfL Bochum1848 gilt im Stadion und in der Umgebung zudem ein Glasverbot. An dieser Stelle sei außerdem ausdrücklich darauf hingewiesen, dass das Tragen von Kleidungsstücken der Marke „Thor Steinar“ im Ruhrstadion nicht erwünscht ist. Gleiches gilt auch für alle anderen Modelabels mit rassistischem, fremdenfeindlichem, extremistischem und/oder diskriminierendem Hintergrund, auch dann, wenn dieser strafrechtlich nicht relevant ist.

Auslass:

Beachtet dafür ggf. die Hinweise auf der Stadionleinwand, die Durchsagen des Stadionsprechers und folgen den Anweisungen des Sicherheitspersonals.

Informationen zur Anlaufstelle „Achtzehn ACHTUNG! Vierzig“:

Erstkontakt zur Anlaufstelle: Während des Spieltages sind extra geschulte Volunteers zwei Stunden vor und eine Stunde nach Abpfiff über die mobile Rufnummer 0151 41445236 telefonisch und über gängige Messenger-Dienste erreichbar. Grundsätzlich sind alle Personen aus den Gruppen der Volunteers, Sicherheitsdienst, Kioske, Fanbeauftragte, Fanprojekt, Sanitätsdienst und VfL-Mitarbeitende ebenfalls ansprechbar.

Betroffene im Fokus: Die Anlaufstelle fokussiert sich primär auf die betroffene Person und ihre Bedürfnisse – nicht auf mögliche Täterinnen oder Täter. Sie ist nicht dafür konzipiert, zu ermitteln oder zu kontrollieren und dementsprechend nicht dafür geeignet, Personen zu verfolgen oder Hinweisen nachzugehen. Sollte eine Straftat oder ein Verstoß gegen die Hausordnung gemeldet werden, wird – auf Wunsch der betroffenen Person – der Sicherheitsdienst oder die Polizei hinzugezogen. Diesen obliegt es dann, die Situation zu bewerten und mögliche Maßnahmen einzuleiten.

Ähnliche Artikel

Alle anzeigen
Fanabend zur Gegengerade
17.05.2024

Fanabend zur Gegengerade

Im Rahmen unserer monatlichen Fanabende möchten wir die Möglichkeit zum Austausch zwischen dem Verein und seinen Mitgliedern und Fans geben. Wie wichtig dieser Austausch ist, haben wir nach dem Augsburg-Spiel gemerkt und sind allgemein der Meinung, dass wir am umgebauten Bölle viele Dinge stetig gemeinsam entwickeln, verbessern und gestalten müssen. Wir möchten uns daher künftig in unregelmäßigen Abständen bei unseren Fanabenden den verschiedenen Tribünen zuwenden. Und uns im Anschluss mit den gesammelten Ergebnissen und Erfahrungswerten gemeinsam dem Gesamt-Stadionerlebnis "Böllenfalltor" und seinen Konfliktfeldern widmen.

Fanhinweise zum BVB-Spiel
16.05.2024

Fanhinweise zum BVB-Spiel

Am Samstagnachmittag (18.5./15.30 Uhr) ist der SV Darmstadt 98 bei Borussia Dortmund zu Gast. Alle wichtigen Informationen für Euren Stadionbesuch im Signal-Iduna-Park findet Ihr hier.

Autogrammstunde mit Bader, Brunst und Skarke
13.05.2024

Autogrammstunde mit Bader, Brunst und Skarke

Autogrammkarten, Unterschriften auf Trikots und Schals oder Selfies: Die 98er erfüllen Euch am Mittwoch (15.5.) Eure Wünsche. Anlässlich einer Autogrammstunde sind die Lilien-Profis Matthias Bader, Tim Skarke und Alexander Brunst von 18.45 bis 19.30 Uhr bei der adesta GmbH in der Wilhelminenstraße in Darmstadt zu Gast.

Orga-Hinweise zum Heimspiel gegen Hoffenheim
10.05.2024

Orga-Hinweise zum Heimspiel gegen Hoffenheim

Am Sonntag (12.05./15.30 Uhr) empfängt der SV Darmstadt 98 die TSG Hoffenheim und bittet Euch um Beachtung der folgenden Hinweise.

Fanhinweise zum Wolfsburg-Spiel
03.05.2024

Fanhinweise zum Wolfsburg-Spiel

Am Samstagnachmittag (4.5./15.30 Uhr) ist der SV Darmstadt 98 beim VfL Wolfsburg zu Gast. Alle wichtigen Informationen für Euren Stadionbesuch in der Volkswagen-Arena findet Ihr hier. Für kurzentschlossene Lilien-Fans: Es wird in Wolfsburg eine Tageskasse geben.

Orga-Hinweise zum Heimspiel gegen Heidenheim
25.04.2024

Orga-Hinweise zum Heimspiel gegen Heidenheim

Am Sonntag (28.4./19.30 Uhr) empfängt der SV Darmstadt 98 den 1. FC Heidenheim und bittet Euch um Beachtung der folgenden Hinweise.

Fanabend mit Paul Fernie
23.04.2024

Fanabend mit Paul Fernie

Ihr möchtet den neuen Sportdirektor des SV Darmstadt 98 näher und besser kennenlernen? Kein Problem. Paul Fernie ist am kommenden Montag (29.4.) beim Fanabend der Lilien in der Lilienschänke Sportsbar zu Gast. Los geht's ab 19 Uhr.

Fanhinweise zum Köln-Spiel
18.04.2024

Fanhinweise zum Köln-Spiel

Am Samstagnachmittag (20.4./15.30 Uhr) ist der SV Darmstadt 98 beim 1. FC Köln zu Gast. Alle wichtigen Informationen für Euren Stadionbesuch im RheinEnergie-Stadion findet Ihr hier.

Krombacher Fantour nach Dortmund
16.04.2024

Krombacher Fantour nach Dortmund

Zum letzten Auswärtsspiel bietet unser Partner Krombacher eine besondere Reise an. Mit der Krombacher Fantour geht es am 18. Mai 2024 morgens von Darmstadt nach Krombach zur Brauereibesichtigung samt Verkostung und von dort aus weiter in den Signal Iduna Park, wo der SV Darmstadt 98 am 34. Spieltag bei Borussia Dortmund zu Gast ist. Alle Infos zur Krombacher Fantour findet Ihr in dieser Meldung.

Autogrammstunde mit Mehlem, Klarer und Schnellhardt
15.04.2024

Autogrammstunde mit Mehlem, Klarer und Schnellhardt

Autogrammkarten, Unterschriften auf Trikots und Schals oder Selfies: Die 98er erfüllen Euch am Mittwoch (17.4.) Eure Wünsche. Anlässlich einer Autogrammstunde sind die Lilien-Profis Marvin Mehlem, Christoph Klarer und Fabian Schnellhardt von 18.30 bis 19.30 Uhr im REWE Center Darmstadt in der Leydhecker Straße zu Gast.

Orga-Hinweise zum Heimspiel gegen Freiburg
12.04.2024

Orga-Hinweise zum Heimspiel gegen Freiburg

Am Sonntag (14.4./15.30 Uhr) empfängt der SV Darmstadt 98 den SC Freiburg und bittet Euch um Beachtung der folgenden Hinweise.

Fanhinweise zum Mainz-Spiel
04.04.2024

Fanhinweise zum Mainz-Spiel

Am Samstagnachmittag (6.4./15.30 Uhr) ist der SV Darmstadt 98 beim 1. FSV Mainz 05 zu Gast. Alle wichtigen Informationen für Euren Stadionbesuch in der Mewa Arena findet Ihr hier.