Details

Bölle Bande-Workshop: Mediennutzung bei Kindern & Jugendlichen

Allgemeines

Am 6. November fand am Stadion am Böllenfalltor der erste Bölle Bande-Workshop zum Thema "Digitale Medien" statt. An der Schulung nahmen Bandenmitglieder im Alter von 8-12 Jahren teil und erfuhren dabei vieles über die Nutzung von Medien (Handy, Laptop, Tablet etc.) und die damit verbundenen Möglichkeiten und Risiken für Kinder und Jugendliche.

Gemeinsam mit dem Medienbeauftragen des SV Darmstadt 98, Mitsch Schulz, tauchte eine kleine Gruppe Bandenmitglieder in das Thema "Digitale Medien" ein und die Kids wurden über  die Nutzung von Medien, Kommunikation über Medien, Datenschutz, Fake News, Respekt im Netz und Cyber Mobbing aufgeklärt und konnten ihr bisheriges Wissen erweitern und viele neue und spannende Informationen mitnehmen.

Am Ende des Workshops war dann noch einmal die Kreativität der Bandenmitglieder gefragt, da diese zusammen mit Mitsch Schulz einen eigenen digitalen Comic entwarfen, der den gelungenen und spannenden Nachmittag beschrieb.

Der SV Darmstadt 98 und die Bölle Bande wollen ihre Mitglieder für die angesprochenen Themen im Bereich "Digitale Welten" sensibilisieren, sowie mögliche Gefahren und Risiken im Netz ansprechen und die Kompetenzen und das Wissen der Bandenmitglieder stärken.

Wir danken unserem Mitsch Schulz für den spannenden und lehrreichen Nachmittag und freuen uns auf weitere Workshops zum Thema Medien mit ihm.

Soziales Engagement