Details

Bis 2024: Manu unterschreibt neuen Vertrag

Profis

Bekenntnis zu den Lilien: Braydon Manu hat seinen auslaufenden Vertrag bis Juni 2024 verlängert. Der neue Kontrakt des Offensivspielers ist ligaunabhängig gültig.

Foto: SV 98

Carsten Wehlmann: "Es ist schön, dass wir auch zukünftig auf Braydon bauen können. Speziell in dieser Saison hat er nochmal einen enormen Schritt nach vorne gemacht und gezeigt, wie wichtig er für uns sein kann. Er ist ein Spielertyp, den man nicht so häufig findet und zudem passt Braydon charakterlich hervorragend in unser Gebilde, mit dem wir langfristig etwas aufbauen möchten."

Torsten Lieberknecht: "Braydon ist ein weiteres Beispiel von einer Fülle an Spielern, die sich frühzeitig zu den Lilien bekannt haben und Teil dieses Klubs bleiben wollen. Jeder sieht, dass er immer mit vollem Herzen bei der Sache ist und alles versucht, um der Mannschaft zu helfen. Durch seine energiegeladene, leidenschaftliche Spielweise kann er Mitspieler sowie Fans mitreißen und immer wieder für Überraschungsmomente sorgen. So ein im positiven Sinne gemeintes `hektisches‘ Uhrwerk hat man als Trainer natürlich gerne in seinen Reihen und ich freue mich darauf, weiterhin mit Braydon zusammenarbeiten zu dürfen."

Braydon Manu: "Ich spüre hier das absolute Vertrauen der handelnden Personen und fühle mich im Umfeld des Vereins extrem wohl. Das sind für mich entscheidende Faktoren, um meine Leistung abrufen zu können. Ich genieße es, hier Fußball spielen zu dürfen und bin mir sicher, dass ich mich bei den Lilien auch zukünftig in Ruhe weiterentwickeln kann. Ich freue mich extrem darauf, weiterhin für den SV 98 aufzulaufen."

Manu war zur Saison 2019/20 vom Halleschen FC nach Darmstadt gewechselt. Seither bestritt der 25-Jährige 29 Pflichtspiele für den SV 98. Die Rückrunde der vergangenen Spielzeit verbrachte Manu auf Leihbasis beim Halleschen FC. In der aktuellen Saison absolvierte Manu 21 Partien für die Lilien, dabei gelangen ihm acht direkte Torbeteiligungen (vier Tore, vier Assists).

Soziales Engagement