Details

Ausblick auf das Wochenende der Junglilien

Junglilien

Ein sehr spannendes Wochenende steht für die Junglilien vor der Tür. Die U19 trifft im Derby am Samstag auf die Frankfurter Eintracht, während die U17 am Sonntag den Nachwuchs des FC Bayern München in Urberach empfängt.

Foto: Mara Wolf

Nach dem zweiten Saisonsieg am vergangenen Wochenende gastiert die U16 am Samstag bei der U17 von Hessen Kassel. Die Kasseler holten in der bisherigen Hessenliga-Saison aus fünf Spielen vier Zähler und belegen derzeit den vierzehnten Tabellenplatz. Die Partie wird um 15 Uhr in Kassel angepfiffen. Einen Tag später steht ein Testspiel am Merck-Nachwuchsleistungszentrum gegen Amicitia Viernheim um 13 Uhr auf dem Programm. In der C-Junioren-Hessenliga geht die U15 am Samstag um 13:15 Uhr in den fünften Spieltag. Gegner ist die U15 vom SC Viktoria Griesheim, die nach vier Spielen acht Punkte sammeln konnte. Die Junglilien holten mit zwölf Punkten aus den ersten vier Spielen bislang die optimale Ausbeute.

Auch die U14 bestreitet ihr Ligaspiel am Samstag, hier wird in der C-Junioren-Verbandsliga Süd die U14 des SV Wehen Wiesbaden empfangen. Der Blick auf die Tabelle deutet auf ein spannendes Spiel hin. Aus vier gespielten Spielen holten die Wiesbadener sieben Punkte, die Junglilien sammelten bislang einen Zähler mehr und rangieren derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz. Anstoß ist um 15 Uhr am Merck-Nachwuchsleistungszentrum. Zwei Testspiele bestreitet die U13 am Wochenende. Am Samstag sind die Junglilien um 13 Uhr zu Gast bei der SpVgg Oberrad, am Sonntag um 10 Uhr geht es im Heimspiel gegen den 1. FC Erlensee.

Zwei Spiele stehen an diesem Wochenende auch für die U12 an. Am Samstag wird um 8:45 Uhr ein Freundschaftsspiel gegen Ratingen 04 am Merck-Nachwuchsleistungszentrum bestritten. Einen Tag später sind die Junglilien in der D-Junioren-Gruppenliga auf dem Rasen und treffen hier auf die U13 des VfR Groß-Gerau. Angepfiffen wird das Spiel in Groß-Gerau um 10 Uhr. Die U11 trifft in der D-Junioren-Kreisliga am Samstag auf die U13 der DJK-SSG Darmstadt und nimmt einen Tag später am 6. SaarLorLux Herbstcup in Brebach teil. Hier treffen die Junglilien in der Vorrunde unter anderem auf den 1. FC Kaiserslautern und Wehen Wiesbaden. Mit Eintracht Frankfurt, dem FC Zürich und dem Karlsruher SC sind auch in den anderen Gruppen interessante Teams vertreten. Die U10 trifft in der E-Junioren-Kreisliga am Samstag auf die U11 der SKG Bickenbach, der Anpfiff für das Spiel in Bickenbach ist um 12:30 Uhr.

U19-Junioren:
Eintracht Frankfurt – SV Darmstadt 98

Mit dem Derby am Samstag (08.) gegen die Frankfurter Eintracht steht für die U19-Junglilien ein besonders spannendes und gleichzeitig auch wichtiges Spiel an. Nur drei Tabellenplätze trennen die beiden Teams. Die Junglilien rangieren mit fünf Punkten aus fünf Spielen auf dem zwölften Tabellenplatz, die Eintracht belegt bei einem Spiel und zwei Punkten weniger den fünfzehnten Platz. Die Eintracht verlor bisher erst eine Partie, konnte jedoch auch noch keinen Sieg einfahren. U19-Trainer Daniel Petrowsky blickt auf das Derby voraus: „Wir gehen mit viel Vorfreude in das Derby und wollen die gute Einstellung aus den letzten Spielen bestätigen, darüber hinaus wollen wir uns für die harte Arbeit der letzten Wochen belohnen“. Angepfiffen wird das Spiel um 11 Uhr am Riederwald in Frankfurt.

U17-Junioren:
SV Darmstadt 98 – FC Bayern München

Ein sehr interessantes und gleichzeitig auch schweres Spiel steht für die U17 am Sonntag (09.) an. Mit Bayern München wird der derzeitige Tabellenzweite empfangen, der aus den ersten sieben Spielen bereits siebzehn Punkte sammeln konnte und dabei noch kein Spiel verlor. Die Junglilien waren bislang in sechs Partien auf dem Platz und sammelten sieben Punkte. Mit Vorfreude blickt Trainer Patrick Kurt auf den anstehenden Sonntag: „Wir freuen uns sehr auf das Heimspiel am Sonntag, bei dem wir an die Leistung der zweiten Halbzeit von 1860 München anknüpfen wollen. Es wird für uns darum gehen gegen eine der spielstärksten Mannschaften der Liga voll an die Kante zu gehen, aber auch unser Spiel auf den Platz zu bringen“. Anpfiff der Partie ist um 11 Uhr in Urberach.

Samstag, 8. Oktober

  • 8.45 Uhr | U12 | SV Darmstadt 98 - Ratingen 04 | Testspiel
  • 10 Uhr | U11 | SV Darmstadt 98 - DJK/SSG Darmstadt U13| Kreisliga
  • 11 Uhr | U19 | Eintracht Frankfurt - SV Darmstadt 98 | Bundesliga
  • 12.30 Uhr | U10 | SKG Bickenbach U11 - SV Darmstadt 98 | Kreisliga
  • 13 Uhr | U13 | SpVgg Oberrad - SV Darmstadt 98 | Testspiel 
  • 13.15 Uhr | U15 | Viktoria Griesheim - SV Darmstadt 98 | Hessenliga
  • 15 Uhr | U16 | Hessen Kassel U17 - SV Darmstadt 98 | Hessenliga
  • 15 Uhr | U14 | SV Darmstadt 98 - SV Wehen Wiesbaden| Verbandsliga

Sonntag, 9. Oktober

  • 10 Uhr | U13 | SV Darmstadt 98 - 1. FC Erlensee | Testspiel
  • 10 Uhr | U12 | VfR Groß-Gerau U13 - SV Darmstadt 98 | Gruppenliga
  • 11 Uhr | U17 | SV Darmstadt 98 - FC Bayern Münhen | Bundesliga
  • 13 Uhr | U16 | SV Darmstadt 98 - Amicitia Viernheim | Testspiel 
Soziales Engagement