Widget
07.12.2023 / Fans

Fanhinweise zum Heidenheim-Spiel

Am Samstagnachmittag (9.12/15.30 Uhr) gastiert der SV Darmstadt 98 beim 1. FC Heidenheim. Alle wichtigen Informationen für Euren Besuch in der Voith-Arena bekommt Ihr in dieser Meldung.

Fans des SV Darmstadt 98 auswärts in Heidenheim
Foto: Stefan Holtzem

Anreise

Anfahrt/Parken mit dem Pkw:

In euer Navigationsgerät gebt bitte die Zieladresse „In der Schwende 6, 89522 Heidenheim“ ein. Gästeparkplätze findet ihr in ausreichender Zahl bei den Sportanlagen des SV Mergelstetten. Von hier aus sind es ca. 10 bis 15 Minuten Fußweg bis zum Gästeblock.

Anfahrt/Parken mit Reisebussen, Kleinbussen und Fans im Rollstuhl:

In euer Navigationsgerät gebt ihr bitte die Zieladresse „Heerackerweg 23, 89522 Heidenheim“ ein.Fanbusse und Kleinbusse parken direkt am Eingang zum Gästeblock. Dort werden ebenfalls 9-Sitzer abgestellt. Die Zufahrt erfolgt von oberhalb der Voith Arena, über den ‚Baseball Ballpark‘ bzw. die FCH-Trainingsplätze ‚Heeräcker‘(siehe Ausschilderung). Am besten gebt ihr dazu in euer Navi die obenstehende Anschrift ein. Dort angekommen, folgt ihr der schmalen Straße, bis ihr direkt am Gästeblock ankommt. Ordnungskräfte weisen euch die Parkplätze zu.Aufgrund der angespannten Verkehrssituation in Heidenheim empfehlen wir, die A7 erst an der Ausfahrt117 „Giengen/Herbrechtingen“ zu verlassen. Am Spieltag ist das Parken unmittelbar an der Voith-Arena nicht möglich.

Nach dem Spiel:

Um eine zügige Abreise mit Pkw, Klein- oder Reisebus zu ermöglichen, bitten wir die Gästefans, den Gästeparkplatz Richtung Mergelstetten über die Buchhofsteige zu verlassen (an der Ausfahrt rechts) und über die B19 in Giengen/Herbrechtingen (siehe Ausschilderung) auf die Autobahn (BAB 7) aufzufahren.

Stadion

Gästeblock/wichtige Stadionsektoren:

Der ausgewiesene Block für Gästefans befindet sich auf der West- und Südtribüne der Voith-Arena:

  • Block E1 (1200 Stehplätze)
  • Block E2 (329 Sitzplätze)
  • Block D2 (463 Sitzplätze)

Der Einlass in die Voith-Arena beginnt zwei Stunden vor dem jeweiligen Anstoß. Beachtet bitte, dass die Blöcke L, L1, und F1 sowie M bis D1 die ausgewiesenen Heimbereiche des 1. FC Heidenheim 1846 sind. Dort ist es verboten, Farben und Fanartikel der Gastmannschaft zu tragen, verbale Äußerungen zu tätigen oder provozierend aufzutreten. Der Ordnungsdienst ist berechtigt, bei möglichen Vorfällen einzuschreiten und Zuschauer aus diesen Bereichen zu entfernen.

Tageskasse:

Am Samstag wird es am Gästeeingang auch eine Tageskasse geben, die mit dem Stadion zwei Stunden vor Anpfiff öffnet.

Kontrollbereich für Fan- und ggf. Choreomaterialien:

Am Spieltag gibt es rechts des Zugangs zum Gästeblock einen separaten Bereich, in dem Fanutensilien und ggf. Choreomaterialien gesondert kontrolliert werden, um die Einlasssituation zu entlasten. Hier können jeweils pro Tasche/Fahnenbündel zwei Fans dabei sein. Nach der erfolgten Durchsicht werden die Fans mit den (Fan-) Materialien direkt der Zugangskontrolle zugeführt (sofern sie im Besitz einer gültigen Eintrittskarte sind).

Fans mit Behinderung | Fans im Rollstuhl:

Es gibt 3 Gäste-Rollstuhlfahrerplätze inkl. 3 Betreuerplätzen direkt neben dem Gästeblock der Voith Arena. Ein Kiosk mit niedriger Verkaufstheke und eine modern ausgestattete Behindertentoilette runden das Angebot ab, so dass einem Stadionbesuch für Menschen im Rollstuhl nichts im Wege steht Außerdem haben wir eine begrenzte Anzahl an Plätzen für Sehbehinderte und bieten die Möglichkeit an, für das Spiel Audioguide Systeme zu leihen.

Verwahrung von Rucksäcken und Taschen:

Rucksäcke und große Taschen (größer als DIN A4) können nicht mit ins Stadion genommen werden. Dafür gibt es aber eine Verwahrmöglichkeit (bitte an die Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes wenden). Es wird darum gebeten, große Taschen und Rucksäcke wenn möglich im Pkw/Bus zu belassen, da die Verwahrmöglichkeiten sehr begrenzt sind. Gürteltaschen und kleine Handtaschen können nach Sichtkontrolle mit ins Stadion genommen werden. Die Verwahrung ist kostenlos, es wird keine Haftung übernommen.

Verpflegung:

Im Gastbereich gibt es Vollbier und alkoholfreie Getränke sowie darüber hinaus die üblichen Speisen (Stadionwurst etc. aber auch vegetarisches). In der Voith Arena kann ausschließlich bargeldlos bezahlt werden Dafür können sämtliche Bezahlkarten wie EC oder Kreditkarten genutzt werden (bei Beträgen bis 25 Euro ist dabei in der Regel keine PIN-Eingabe notwendig). Mit Geldkarten, die ein kontaktloses Bezahlen ermöglichen, kann dabei auch nur durch Auflegen der Karte aufs Terminal bezahlt werden. Auch mobiles Bezahlen übers Smartphone ist in der Voith-Arena möglich. Dafür können die Fans auf sämtliche mobile Bezahldienste verschiedener Kreditinstitute zurückgreifen.

Mitgenommen dürfen in Heidenheim pro Person ein Tetra Pak 0,5l alkoholfreies Getränk sowie Obst Schokoriegel etc. in kleinem Umfang für den persönlichen Bedarf.

Erlaubte Materialien:

  • Zaunfahnen
  • Fahnen mit einer Stocklänge von maximal 2 Metern und einem Stockdurchmesser von maximal 3 cm
  • Doppelhalter bis 2 Meter Stocklänge und 3 cm Durchmesser
  • Bis zu 5 große Schwenkfahnen mit einer Stocklänge von mehr als 2 Metern Stocklänge (bereits vergeben)
  • Bis zu 3 Trommeln (bereits vergeben)
  • Bis zu 3 Megafone (bereits vergeben)

Weitere Infos

Offensichtlich angetrunkene Personen erhalten keinen Zutritt ins Stadion (gemäß der Stadionverordnung und den Allgemeinen Ticketgeschäftsbedingungen). Es werden zudem stichprobenartige Kontrollen mit einem Alkomat durchgeführt.

Stadionverbote:

Regionale und bundesweite Stadionverbote sind gültig. Fans mit bundesweitem oder lokalem Stadionverbot ist der Zutritt in die Voith Arena untersagt. Sie dürfen sich in der Regel bei den Bussen vor dem Gästeblock aufhalten.

Kameras und Fotoapparate:

Die Mitnahme von Digitalkameras, Kompaktkameras etc., welche für den Heimgebrauch verwendet werden, ist gestattet. Spiegelreflexkameras/Wechselobjektive etc., welche auf professionelles Fotografieren rückschließen lassen, sind nicht zulässig.

Fluchtwege:

Es wird darum gebeten, die blau markierten Treppen im gesamten Gästeblock freizuhalten, da es sich hierbei um Fluchtwege handelt.

Verbot von Pyrotechnik:

Feuerwerkskörper, Leuchtkugeln und andere pyrotechnische Gegenstände dürfen grundsätzlich nicht mitgeführt werden. Es drohen bei Nichtbeachten empfindliche Strafen und Stadionverbot! Sollte es zum Abbrennen von Pyrotechnik kommen, kann es bei zukünftigen Spielen Eurer Mannschaft in Heidenheim erhebliche Einschränkungen im Bereich Fanutensilien geben!

Weitere Verbote (Sachen/Gegenstände/Kleidung):

Das Mitführen, Bereithalten und Überlassen folgender Gegenstände/Sachen ist untersagt (Auszug aus der Stadionverordnung): verfassungsfeindliches, rassistisches, fremdenfeindliches, extremistisches, diskriminierendes, rechts bzw. linksradikales Propagandamaterial, auch dann, wenn es strafrechtlich nicht relevant ist; hierzu gehört gegebenenfalls auch das Tragen von Kleidung oder das Tragen von Emblemen oder Symbolen an oder auf der Kleidung. Zuwiderhandlungen führen zu einem sofortigen örtlichen Hausverbot und können eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach sich ziehen. Außerdem dürfen sämtliche alkoholische Getränke sowie andere berauschende Mittel (Drogen) grundsätzlich nicht mitgeführt werden! Zuwiderhandlungen führen zu einem sofortigen örtlichen Hausverbot und können eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach sich ziehen.

Ähnliche Artikel

Alle anzeigen
Orga-Hinweise zum Augsburg-Heimspiel
29.02.2024

Orga-Hinweise zum Augsburg-Heimspiel

Am Samstagnachmittag (2.3./15.30 Uhr) empfängt der SV Darmstadt 98 den FC Augsburg und bittet Euch um Beachtung der folgenden Hinweise.

Fanhinweise zum Bremen-Spiel
22.02.2024

Fanhinweise zum Bremen-Spiel

Am Samstagnachmittag (24.2./15.30 Uhr) ist der SV Darmstadt 98 beim SV Werder Bremen zu Gast. Alle wichtigen Informationen für Euren Besuch im Weserstadion findet Ihr hier.

Die Fanabende im Februar und März
21.02.2024

Die Fanabende im Februar und März

Holt Eure Kalender raus, wir haben zwei blau-weiße Termine für Euch! Nachdem der erste Fanabend in diesem Jahr mit Torsten Lieberknecht bereits so gut angenommen wurde, geht dieser im Februar sowie im März in die zweite und dritte Runde. Während am 27. Februar (18.30 Uhr) die drei Winterneuzugänge Sebastian Polter, Julian Justvan und Gerrit Holtmann in der Lilienschänke zu Gast sein werden, findet am 07. März (19 Uhr) ein Fanabend zum Thema „Stadionerlebnis“ in der Haupttribüne des Merck-Stadions am Böllenfalltor statt.

Orga-Hinweise zum Stuttgart-Heimspiel
15.02.2024

Orga-Hinweise zum Stuttgart-Heimspiel

Am Samstagnachmittag (17.2./15.30 Uhr) empfängt der SV Darmstadt 98 den VfB Stuttgart und bittet Euch um Beachtung der folgenden Hinweise.

Fanhinweise zum Gladbach-Spiel
08.02.2024

Fanhinweise zum Gladbach-Spiel

Am Samstagnachmittag (10.02./15.30 Uhr) ist der SV Darmstadt 98 bei Borussia Mönchengladbach zu Gast. Alle wichtigen Informationen für Euren Besuch im Borussia-Park findet Ihr hier.

Orga-Hinweise zum Leverkusen-Heimspiel
31.01.2024

Orga-Hinweise zum Leverkusen-Heimspiel

Am Samstagnachmittag (3.2./15.30 Uhr) empfängt der SV Darmstadt 98 die Mannschaft von Bayer Leverkusen und bittet Euch um Beachtung der folgenden Hinweise.

Fanhinweise zum Union-Spiel
26.01.2024

Fanhinweise zum Union-Spiel

Am Sonntagnachmittag (28.1./15.30 Uhr) ist der SV Darmstadt 98 beim 1. FC Union Berlin zu Gast. Alle wichtigen Informationen für Euren Besuch im Stadion an der Alten Försterei bekommt Ihr in dieser Meldung.

Auf der Trikotbrust: Lilien machen sich gegen Blasenkrebs stark
18.01.2024

Auf der Trikotbrust: Lilien machen sich gegen Blasenkrebs stark

Die Lilien werden den kommenden Spieltag nutzen, um auf eine ganz besondere Kampagne aufmerksam zu machen: Im Hessenderby gegen Eintracht Frankfurt (20.1./15.30 Uhr) wird auf der Trikotbrust der Lilien-Profis für die Merck-Aufklärungskampagne „Rot heißt reden“ geworben, welche sich um die Erkrankung und Früherkennung von Blasenkrebs dreht. Dafür verzichtet Haupt- und Brustpartner HAIX für einen Spieltag auf sein Namensrecht.

Orga-Hinweise zum Frankfurt-Heimspiel
18.01.2024

Orga-Hinweise zum Frankfurt-Heimspiel

Am Samstag (20.1./15.30 Uhr) empfängt der SV Darmstadt 98 die Eintracht aus Frankfurt und bittet Euch um Beachtung der folgenden Hinweise.

Monatlicher Fanabend: Lieberknecht Januar-Gast
14.01.2024

Monatlicher Fanabend: Lieberknecht Januar-Gast

Mit Beginn des neuen Jahres wird der SV 98 ab sofort in jedem Monat einen Fanabend veranstalten! In wechselnder Besetzung werden verschiedene Protagonisten des Vereins über unterschiedliche Themen sprechen. Um Euch noch mehr Transparenz und Einblicke in das Vereinsleben zu gewähren.

Orga-Hinweise zum Dortmund-Heimspiel
11.01.2024

Orga-Hinweise zum Dortmund-Heimspiel

Am Samstagabend (13.01./18.30 Uhr) empfängt der SV Darmstadt 98 die Borussia aus Dortmund und bittet Euch um Beachtung der folgenden Hinweise.

Fanhinweise zum Hoffenheim-Spiel
18.12.2023

Fanhinweise zum Hoffenheim-Spiel

Am Dienstagabend (19.12./20.30 Uhr) ist der SV Darmstadt 98 bei der TSG Hoffenheim zu Gast. Alle wichtigen Informationen für Euren Besuch in der PreZero Arena bekommt Ihr in dieser Meldung.