Details

Fan-Infos zum Auswärtsspiel auf Schalke

Fans

Für die Lilien geht es am kommenden Sonntag (7.11./13.30 Uhr) in den Ruhrpott. In der Veltins-Arena trifft der SV Darmstadt 98 auf Schalke 04. Für alle Fans, die die Südhessen nach Gelsenkirchen begleiten, kommen hier die Fanhinweise.

Foto: DFL / Oliver Hardt

ANREISE

Ihr erreicht die Veltins-Arena per Bus und Pkw über die diversen Autobahnen im Ruhrgebiet.

Von der A2 kommend, gelangt Ihr über die Ausfahrten 6 (Gelsenkirchen-Buer) und 7 (Herten), von der A42 über die Ausfahrt 17 (Gelsenkirchen-Schalke) direkt zur Veltins-Arena. Ab den Anschlussstellen sind die Wege zum Stadion beschildert.

Parken:

Die Gästeparkplätze für Pkw und Busse werden über den "Berni-Klodt-Weg" angefahren. Busse und 9er biegen dort nach links auf den Parkplatz Gelsenwasser ab. Für große Busse fallen 20 Euro Parkgebühr an, 9er parken kostenlos. Pkw fahren nach rechts auf den Parkplatz E2. Gästefans, die vor der Rush Hour – also früher als zwei Stunden vor Anpfiff – anreisen, können weiterhin kostenfrei parken. Sie erhalten bei der Auffahrt auf die Parkfläche einen Schein, den sie bei der Ausfahrt vorzeigen und nicht bezahlen müssen – so soll der Verkehr vor den Spielen entzerrt, Stauquellen vermieden und die Anreise beschleunigt werden. Wer später anreist, zahlt 5 Euro Parkgebühren, kassiert wird erst bei der Abreise. Diese Vorgehensweise hat sich bei Konzerten und weiteren Events in der Veltins-Arena bereits bewährt.

ÖPNV:

Solltet Ihr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, so fahrt bitte zum Hauptbahnhof Gelsenkirchen. Am südlichen Ausgang des Bahnhofes stehen im Bedarfsfall Shuttle-Busse zur Veltins-Arena bereit. Auch diese steuern den Parkplatz Gelsenwasser an.

Weitere Anreisemöglichkeit: Im ersten Untergeschoss des Hauptbahnhofs befindet sich die U-Bahn-Haltestelle Gelsenkirchen Hauptbahnhof. Mit der Linie 302 (Richtung GE-Buer) können Stadionbesucher direkt bis zur Haltestelle Veltins-Arena fahren. Die Fahrt dauert etwa 15 Minuten. Bei vielen Großveranstaltungen sind ausreichend Sonderwagen im Einsatz. Die Benutzung sämtlicher VRR-Verkehrsmittel ist im Eintrittspreis bei Fußballspielen enthalten.

In ihrer Mobilität eingeschränkte Personen erreichen die Arena mit der Stadtbahnlinie 302 über die Haltestelle "Willy-Brandt-Allee". Diese Haltestelle ist treppenfrei und nur unwesentlich weiter von der Arena entfernt. Von hier aus folgt bitte der Beschilderung.

Weitere interessante Informationen über die Arena und behindertengerechte Angebote im Umfeld finden sich auf im Bundesliga-Reiseführer "Barrierefrei ins Stadion" von der DFL-Stiftung: https://www.barrierefrei-ins-stadion.de/club/fc-schalke-04

STADION

Corona/3G-Kontrolle:

Für den Zutritt in die Veltins-Arena benötigt der Stadionbesucher neben einer gültigen Eintrittskarte und einem Lichtbildausweis einen digitalen und EU-konformen COVID-Impfnachweis, Genesenennachweis oder Negativtestnachweis (maximal 48 Stunden). Der Nachweis am Einlass erfolgt bevorzugt über die CovPass-App oder die Corona-Warn-App des Robert Koch-Instituts. Beide Apps sind kostenlos in den App-Stores für iOS und Android zum Download verfügbar. Fans ohne digitalen Nachweis wenden sich an die Clearingstellen oder an die Volunteers im Außenbereich der Veltins-Arena. Auf dem gesamten Vereinsgelände gilt eine permanente Maskenpflicht (OP- oder FFP2-Maske). Diese darf nur auf dem eigenen Platz abgenommen werden. Schulpflichtige Kinder / Jugendliche (bis 16 Jahre) befinden sich in der Schultestung. Ein Schülerausweis beziehungsweise ein Lichtbilddokument oder auch das Testheft der Schule reichen dafür aus.

Fußweg zum Stadion:

Von den Parkplätzen erreicht ihr über den Berni-Klodt-Weg in nördliche Richtung die Eingänge der Veltins-Arena. Bitte achtet darauf, dass die Eingänge für Steh- und Sitzplätze getrennt sind, Inhaber von Stehplatzkarten biegen am Wegweiser in den Hermann-Eppenhoff-Weg ein. Von dort aus gelangt man auf kurzem Weg zum Eingang Süd. Gäste mit Eintrittskarten für den Sitzplatzbereich folgen dem Berni-Klodt-Weg zum Eingang Ost 2. Solltet Ihr Fragen haben, stehen Euch im Bereich der Eingänge auch Volunteers des FC Schalke 04 mit Rat und Tat zur Seite, Ihr erkennt das Team an den grünen Jacken.

Einlass:

Die Einlässe öffnen für Euch zwei Stunden vor Anpfiff, also um 11.30 Uhr. Bitte lasst im Idealfall Eure Taschen größer als DIN A4 Zuhause oder im Pkw/Bus, diese dürfen nicht mit in die Arena. Solltet Ihr doch darauf angewiesen sein, eine größere Tasche mitzuführen, könnt Ihr diese kostenlos am Eingang Süd und an Ost 2 abgeben. Ihr bekommt eine Pfandmarke ausgehändigt und könnt Euch Euer Eigentum nach dem Spiel wieder abholen.

Weitere wichtige Hinweise:

  • Schlauchschals sind auf Schalke nicht gestattet. Ihr habt die Möglichkeit, diese an den Abgabestellen zu hinterlegen.
  • Die Promillegrenze am Einlass liegt bei 1,6 Promille, es werden stichprobenartig Kontrollen durchgeführt.
  • In der Veltins-Arena wird bargeldlos mit der Knappenkarte bezahlt. Mit der Saison 2017/18 wurden die Knappenkarten technisch umgestellt. Solltet Ihr noch im Besitz einer Knappenkarte sein, könnt Ihr diese problemlos umtauschen.
  • Auch im Gästebereich wird alkoholhaltiges Bier ausgeschenkt.
  • Gästefans mit Sitzplatzkarten sind herzlich eingeladen, das Schalke-Museum zu besuchen, das sich direkt unter Block 63/64 befindet.

Stadionplan

Wege zum Stadion

Soziales Engagement