Details

Saison 2022/23: Jetzt Auswärtsdauerkarte beantragen!

Auswärtsfahrten nach Hamburg, Kaiserslautern, Karlsruhe und Co. stehen für die Fans des SV Darmstadt 98 in der kommenden Saison auf dem Programm. Und schon jetzt laufen die Planungen für die bevorstehende Spielzeit auf Hochtouren: So wird es auch für die Saison 2022/23 eine Auswärtsdauerkarte (AWDK) geben. Das Prozedere für den Erwerb der AWDK erfahrt Ihr in dieser Meldung.

Foto: DFL | Getty Images | Alexander Scheuber

Alle Infos zur Auswärtsdauerkarte für die Saison 22/23:

1.) Ihr habt bis zum 04. Juli 2022 um 23:59 Uhr Zeit, Eure AWDK zu beantragen. Bitte schickt uns dafür dieses Antragsformular ausgefüllt zurück. Bitte füllt den Antrag pro Person aus. Solltet Ihr beispielsweise zwei AWDK benötigen, brauchen wir zwei Anträge von Euch. Abgeben könnt Ihr das Formular direkt im Ticketshop am Böllenfalltor oder Ihr schickt es als Scan an die Mailadresse fanbeauftragter@sv98.de oder per Post an SV Darmstadt 98 e.V. – AWDK – Nieder-Ramstädter-Str. 170, 64285 Darmstadt. WICHTIG: Bitte gebt an, ob Ihr für die neue Saison ermäßigte oder Vollzahler-Karten benötigt. Für die Vorlage von gültigen Ermäßigungsnachweisen gegenüber den Gastgebervereinen ist allein der Antragssteller verantwortlich. Ein entsprechendes Kreuzchen im entsprechenden Feld genügt. Eure AWDK liegen dann ab 06.Juli 2022 im Ticketshop am Bölle für Euch bereit.

2.) Die Kaution beträgt 30 Euro und ist bei erstmaliger Abholung zu leisten. Bei der ersten Nichtabholung wird die Kaution um 15 Euro gemindert. Bei einer weiteren Nichtinanspruchnahme entfallen der Anspruch auf die geleistete Kaution sowie die Reservierung weiterer Karten und der Anspruch auf eine AWDK in der Folgesaison. Die Kaution kann nach der Saison ausgezahlt oder auf eine AWDK der neuen Saison übertragen werden.

3.) Alle weiteren Informationen zur AWDK findet Ihr auf dem Antragsformular. Bitte lest Euch die Hinweise aufmerksam durch und beachtet vor allem das Kautions-Prozedere.

Soziales Engagement