Widget
Matchday kompakt: Alle Informationen zum Hoffenheim-Spiel
12.05.2024 Profis

Matchday kompakt: Alle Informationen zum Hoffenheim-Spiel

Ein letztes Mal Bundesliga im Merck-Stadion am Böllenfalltor für die Saison 2023/24. Am 33. Spieltag hat die Mannschaft von Cheftrainer Torsten Lieberknecht den Europapokalanwärter von der TSG Hoffenheim zu Gast. Am Sonntagnachmittag (12.5./15.30 Uhr) möchten die Lilien ihren Fans nochmal etwas zurückgeben, diese haben den Spieltag übrigens als Fahnentag ausgerufen. Bevor es am Bölle zur Sache geht, versorgen wir Euch mit sämtlichen Informationen zum Duell zwischen den Lilien und den Gästen aus Hoffenheim.

„Der Übergangsbereich hat eine enorm wichtige Bedeutung“
11.05.2024 Junglilien

„Der Übergangsbereich hat eine enorm wichtige Bedeutung“

Seit dem 6. Mai steht offiziell fest, dass der SV 98 in der kommenden Saison mit seinem Top-Talente-Team in der Hessenliga starten wird. Wir haben mit Björn Müller, dem Sportlichen Leiter des Nachwuchsleistungszentrums, über die Wichtigkeit dieses Teams im Übergangsbereich, die konkreten Planungen und die Eingliederung in der Hessenliga gesprochen.

„Möglichkeit, ein Dankeschön an die Fans zu senden“
10.05.2024 Profis

„Möglichkeit, ein Dankeschön an die Fans zu senden“

Pressekonferenz im Merck-Stadion am Böllenfalltor. Vor dem letzten Heimspiel der Saison gegen die TSG Hoffenheim (12.5./15.30 Uhr) stand Torsten Lieberknecht im PK-Raum Rede und Antwort. Dabei sprach der Cheftrainer der Lilien über die anstehende Partie, aber auch über Vertragsthematiken im Kader und über das Top-Talente-Team. Wir haben die wichtigsten Aussagen für Euch zusammengefasst.

Orga-Hinweise zum Heimspiel gegen Hoffenheim
10.05.2024 Fans

Orga-Hinweise zum Heimspiel gegen Hoffenheim

Am Sonntag (12.05./15.30 Uhr) empfängt der SV Darmstadt 98 die TSG Hoffenheim und bittet Euch um Beachtung der folgenden Hinweise.

Zahlen & Fakten: Die Top Facts zum Hoffenheim-Spiel
08.05.2024 Profis

Zahlen & Fakten: Die Top Facts zum Hoffenheim-Spiel

Bölle. 15.30 Uhr. Fahnentag. Alles angerichtet für das letzte Heimspiel der Bundesliga-Saison 2023/24. Am Sonntagnachmittag (12.5.) haben die Lilien am Merck-Stadion am Böllenfalltor die TSG 1899 Hoffenheim zu Besuch. Die Hoffenheimer können ihren Europapokal-Ambitionen einen Schritt näherkommen, aktuell steht die TSG auf Platz acht. Doch bevor die Lilien auf Pellegrino Matarazzo und „seine“ Hoffenheimer treffen, findet Ihr hier alle wichtigen Fakten zur Partie. Was gibt Hoffnung für den Heimsieg? Was sind die Stärken der Baden-Württemberger? Ihr erfahrt es in unseren Top Facts zum Spiel.

Alle Infos zu den Ticketing-Preisen 2024/25
07.05.2024 Tickets

Alle Infos zu den Ticketing-Preisen 2024/25

In der kommenden Woche wird der SV 98 alle Dauerkarteninhaber anschreiben und ihnen wie in jedem Jahr die Möglichkeit geben, ihre Saisonkarte zu verlängern. Die Details zu diesem Prozedere wird jeder Dauerkartenbesitzer wie gewohnt rechtzeitig per Mail erhalten. Mit der heutigen Meldung kommunizieren wir bereits die Preise für die Tages- und Dauerkarten der neuen Saison. Vize-Präsident Markus Pfitzner und der kaufmännische Geschäftsführer Michael Weilguny erläutern im Interview die wichtigsten Punkte rund um die Preisgestaltung und den Ticketverkauf für die nächste Spielzeit.

Fahnentag am Bölle | Arania feiert Profi-Debüt
07.05.2024 Verein

Fahnentag am Bölle | Arania feiert Profi-Debüt

Beim Auswärtsspiel der Lilien in Wolfsburg durfte Nachwuchsspieler Asaf Arania einen ganz besonderen Moment erleben. In der 85. Minute wechselte Torsten Lieberknecht den U19-Spieler ein, es waren die ersten Bundesliga-Minuten für den 18-jährigen Rechtsverteidiger. Für das letzte Heimspiel in dieser Bundesliga-Saison hat sich die Südkurve derweil wieder etwas Besonderes überlegt: Für den Sonntag (12.5./15.30 Uhr) wurde der „Fahnen-Heimspieltag“ ausgerufen. Außerdem konnte die Zwote am vergangenen Wochenende einen ganz knappen Erfolg feiern. All das erfahrt Ihr in unserer wöchentlichen Rubrik „Lilien querbeet“.

Die TSG Hoffenheim im Gegnercheck
07.05.2024 Profis

Die TSG Hoffenheim im Gegnercheck

Im kommenden Juli feiert die TSG 1899 Hoffenheim ihr 125-jähriges Vereinsjubiläum, seit 2008 ist der Sinsheimer Mäzen-Klub in der 1. Bundesliga vertreten. Die Hoffenheimer haben in den letzten 35 Jahren einen steilen Aufstieg hinter sich: Von Dorfplätzen in der Kreisliga bis hin zur Champions League hatte der selbsternannte „Dorfverein“ einiges erlebt. Am kommenden Sonntag (12.5./15.30 Uhr) treffen die Lilien zum 16-mal auf die TSG, im Hinspiel durften die Zuschauer ein echtes Hin und Her erleben, Tim Skarke traf in der 85. Minute zum 3:3-Ausgleich. Wird es wieder so ein Spektakel wie kurz vor Weihnachten? Wir nehmen den Europapokal-Anwärter vor dem letzten Heimspiel der Saison einmal genauer unter die Lupe.

Hohe Geldstrafe für den SV 98 nach Pyro im Derby / „massiver Schaden“
07.05.2024 Verein

Hohe Geldstrafe für den SV 98 nach Pyro im Derby / „massiver Schaden“

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bunds (DFB) hat den SV Darmstadt 98 rund um das Derby-Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt im Februar zu einer Geldstrafe in Höhe von 99.000 Euro verurteilt. Grund hierfür ist das Abbrennen von pyrotechnischen Gegenständen. Der SV 98 kann rund ein Drittel der Geldstrafe für sicherheitstechnische oder gewaltpräventive Maßnahmen verwenden.

10.000 Euro Geldstrafe für die Lilien
07.05.2024 Verein

10.000 Euro Geldstrafe für die Lilien

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bunds hat den SV Darmstadt 98 wegen Vorkommnissen rund um das Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg sanktioniert. Begründet wurde die Strafe in Höhe von 10.000 Euro mit dem Werfen von Schokotalern, die ursächlich für eine Spielunterbrechung gewesen sein sollen. Der SV 98 kann rund ein Drittel der Geldstrafe für sicherheitstechnische oder gewaltpräventive Maßnahmen verwenden.

HFV gliedert Top-Talente-Team in Hessenliga ein
06.05.2024 Junglilien

HFV gliedert Top-Talente-Team in Hessenliga ein

Der SV Darmstadt 98 wird mit Beginn der Saison 2024/25 mit einer eigenen Mannschaft in der Hessenliga antreten. Dies verkündete der Hessische Fußball-Verband (HFV) am Montag (6.5.). Der im Februar gestellte Antrag wurde vom Verbandsausschuss für Spielbetrieb und Fußballentwicklung unter Vorsitz von Robert Neubauer bewilligt.

Nach Leihe: Sesay und Crosthwaite bleiben bei ihren Vereinen
06.05.2024 Profis

Nach Leihe: Sesay und Crosthwaite bleiben bei ihren Vereinen

John Peter Sesay und Henry-Jon Crosthwaite werden nach Ende dieser Saison nicht zum SV 98 zurückkehren. Bei beiden Spielern wurden im Laufe der aktuellen Spielzeit vertraglich festgesetzte Bedingungen erfüllt, die dazu führen, dass die bisherigen Leihverträge in ein festes Anstellungsverhältnis übergehen. Sesay ist damit fortan vertraglich an den luxemburgischen Erstligisten Union Titus Petingen gebunden, Crosthwaite besitzt nunmehr einen weiterführenden Kontrakt beim Halleschen FC. Über die Modalitäten wurde jeweils Stillschweigen vereinbart.

1 2 3 4 5 6 7 716