Widget
An einem Strang
17.03.2024 Profis

An einem Strang

Es waren beeindruckende Szenen, die sich da im Merck-Stadion am Böllenfalltor abspielten. Weit nach Ablauf der regulären Spieldauer, die achte Minute der Nachspielzeit war gerade angebrochen. Da erhob sich noch einmal das gesamte Stadion – die einen von ihren Sitzen, die anderen standen eh schon. Südtribüne und Gegengerade, Nord- und Haupttribüne. Dass die Lilien dem deutschen Rekordmeister wenig später mit 2:5 unterliegen würden, stand da bereits schon fest. Doch alle gemeinsam besangen sie lautstark ihren geliebten Sportverein und machten dabei vor allem eines deutlich: Das Merck-Stadion am Böllenfalltor zieht an einem Strang.

Krombacher BöllenfallTORprämie
17.03.2024 Verein

Krombacher BöllenfallTORprämie

Für jedes geschossene Lilien-Heimtor werden die Fans des SV Darmstadt 98 auch in der Saison 2023/24 gleich doppelt belohnt. Denn neben der Freude und Begeisterung erhalten die Anhänger der Lilien auch noch 98 Liter Krombacher Pils pro Heimtreffer der Darmstädter im Merck-Stadion am Böllenfalltor.

„Alles versucht, alles auf dem Platz gelassen“
16.03.2024 Profis

„Alles versucht, alles auf dem Platz gelassen“

Die Sensation ist ausgeblieben. Trotz zweier Lilien-Tore unterliegt der SV Darmstadt 98 dem FC Bayern München am Ende mit 2:5 (1:2). Dabei zeigten die Darmstädter eine couragierte und auch leidenschaftliche Leistung, die der brutalen Qualität von Jamal Musiala und Co. jedoch nicht Stand halten konnte. Was sagen die südhessischen Protagonisten zum Duell? Wie ordnen die beiden Cheftrainer die 90 Minuten am Böllenfalltor ein? Wir haben alle Stimmen zum Spiel für Euch zusammengefasst.

Sensation bleibt aus
16.03.2024 Profis

Sensation bleibt aus

Kein Favoritensturz am Bölle: Der SV Darmstadt 98 hat gegen den FC Bayern München mit 2:5 (1:2) das Nachsehen. Skarke hatte die Lilien im Merck-Stadion am Böllenfalltor zwischenzeitlich in Führung geschossen (28.). Doch der Rekordmeister drehte noch im ersten Durchgang die Partie.

Holland zurück im Team
16.03.2024 Profis

Holland zurück im Team

Im Heimspiel gegen FC Bayern verändert Torsten Lieberknecht seine Startelf gegenüber der Partie in Leipzig auf drei Positionen. Für Andreas Müller, Fabio Torsiello und Gerrit Holtmann rücken Jannik Müller, Mathias Honsak und Kapitän Fabian Holland in die Anfangsformation.

Matchday kompakt: Alle Infos zum Bayern-Spiel
16.03.2024 Profis

Matchday kompakt: Alle Infos zum Bayern-Spiel

Warum endete eine Partie zwischen Darmstadt und Bayern mit 5:11? Was sagen beide Trainer zur anstehenden Aufgabe? Und wie wird das Wetter am Spieltag? In letzter Vorbereitung auf das Heimspiel gegen Bayern (16.3./15.30 Uhr) bekommt Ihr hier alle wichtigen Infos zum Spiel in der Übersicht.

„Jungs wissen, dass sie über sich hinauswachsen müssen“
15.03.2024 Profis

„Jungs wissen, dass sie über sich hinauswachsen müssen“

Kindliche Freude oder doch eher der nüchterne Blick aufs Duell mit dem deutschen Rekordmeister? Wer steht den Lilien für die Partie gegen den FC Bayern München am Samstag (16.3./15.30 Uhr) zur Verfügung? Und auf was wird es ankommen? Diese und weitere Fragen beantwortete Torsten Lieberknecht auf der Vorspieltags-Pressekonferenz am Freitag (15.3.). Wir haben die wichtigsten Aussagen des Darmstädter Cheftrainers für Euch niedergetippt.

Orga-Hinweise zum Heimspiel gegen Bayern
15.03.2024 Fans

Orga-Hinweise zum Heimspiel gegen Bayern

Am Samstag (16.3./15.30 Uhr) empfängt der SV Darmstadt 98 den FC Bayern München und bittet Euch um Beachtung der folgenden Hinweise.

Zahlen & Fakten: Die Top Facts zum Bayern-Spiel
14.03.2024 Profis

Zahlen & Fakten: Die Top Facts zum Bayern-Spiel

In welchem Bereich ist Bayern besonders stark? Welchen Torrekord jagt Harry Kane? Und was gibt den Lilien Hoffnung? All das lest Ihr in unseren Top Facts. Vor der Partie des SV 98 gegen den Rekordmeister am Samstag (16.3./15.30 Uhr) haben wir die wichtigsten Zahlen und Fakten für Euch zusammengestellt.

Müller gegen Müller | Alles Gute, YB!
13.03.2024 Verein

Müller gegen Müller | Alles Gute, YB!

Einst vor dem Fernseher angefeuert, jetzt Gegenspieler in der Bundesliga: Andreas Müller freut sich auf das Heimspiel gegen den deutschen Rekordmeister am Samstag (16.3./15.30 Uhr) – dabei insbesondere auf das Duell mit den beiden Weltmeistern von 2014, Thomas Müller und Manuel Neuer. Zudem feiern unsere Freunde aus Bern ihr 126-jähriges Vereinsjubiläum, ein düsteres Kapitel unserer Vereinsgeschichte jährt sich zum 16. Mal und die Zwote bleibt auch im vierten Pflichtspiel im neuen Jahr ungeschlagen. Diese und weitere Themen lest Ihr in unserer wöchentlichen Rubrik „Lilien querbeet“, in der wir Euch mit den wichtigsten Vereinsthemen versorgen.

Der FC Bayern München im Gegnercheck
12.03.2024 Profis

Der FC Bayern München im Gegnercheck

Was für ein Drama am letzten Spieltag der Saison 1999/00! Im Fernduell kämpften Bayern München und Bayer Leverkusen um die Deutsche Meisterschaft. Der Vorteil lag ganz klar bei der Werkself, die mit drei Punkten Vorsprung an der Ligaspitze thronte. Doch der wurde von den Münchnern am 34. Spieltag schnell egalisiert. Legten sie im Heimspiel gegen Werder Bremen doch los wie die Feuerwehr und führten bereits nach 16 Minuten mit 3:0. Die bei Aufsteiger Unterhaching gastierenden Leverkusener hingegen gerieten durch ein Eigentor von Michael Ballack in der 20. Spielminute in Rückstand und sollten am Ende mit 0:2 verlieren, wohingegen sich der Rekordmeister mit 3:1 gegen die Bremer durchsetzte. In letzter Sekunde wechselte die Meisterschale noch ihren Besitzer.

Diesmal standhaft geblieben
09.03.2024 Profis

Diesmal standhaft geblieben

Groß prangte die Schrift auf Torsten Lieberknechts Pullover. „L’Union fait la force“ stand auf dem dunkelblauen Oberteil, welches der Cheftrainer der Lilien am Samstagnachmittag trug. Während der 90 Minuten in Leipzig und auch auf der anschließenden Pressekonferenz. Übersetzen ließe sich dieser französische Satz mit „Gemeinsam sind wir stark“. Ob es eine bewusste Klamottenwahl des 50-Jährigen war? Nicht endgültig aufzulösen. Und doch passt der Satz dieser Tage besonders gut zu den Lilien.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 706